Steuersenkungen durchzusetzen ist finanzpolitisch derzeit absolut unseriös. Wolfgang Thierse

Dieter Wedel

Dieter Wedel

Der Regisseur und Drehbuchautor studierte Theaterwissenschaft, Publizistik und Geschichte an der FU Berlin. 1972 gelang Wedel mit „Einmal im Leben“ der Durchbruch. Für seine Filme wurde Webel mit der Goldenen Kamera, dem Grimme-Preis und dem Bambi ausgezeichnet. Seit 2004 ist er Intendant der Nibelungenfestspiele in Worms.

Zuletzt aktualisiert am 02.08.2013

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert