Ich möchte nicht in erster Linie als Patient wahrgenommen werden. Wolfgang Bosbach

Dieter Kosslick

Dieter Kosslick

Der Pforzheimer (geb. 1948) ist seit 2001 Leiter der Internationalen Filmfestspiele Berlin, kurz: der Berlinale, die er zu einem weltweit anerkannten Festival machte. Zuvor arbeitete er neun Jahre lang als Geschäftsführer und Leiter der Filmstiftung NRW in Düsseldorf. Kosslick ist außerdem Vizepräsident der Europäischen Filmakademie (EFA), Mitglied im ZDF-Fernsehrat und Kuratoriumsvorsitzender der Internationalen Filmschule Köln.

Zuletzt aktualisiert am 06.07.2012

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert