Es ist gar nicht wahr, dass die Jugend vor allem an Konsum und an Genuss denkt. Joseph Ratzinger

Detlef Buch

Detlef  Buch

Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik forscht in den Bereichen Militär und Gesellschaft, Wehrreformen und sicherheitspolitische Kommunikation und Transformation von Streitkräften. Er promovierte am Institut für soziale Probleme und Sozialpolitik der Universität der Bundeswehr München und war viele Jahre in der Ausbildung von Wehrpflichtigen tätig. Detlef Buch ist Autor zahlreicher Bücher zu sozialhistorischen, pädagogischen und militärsoziologischen Fragestellungen.

Zuletzt aktualisiert am 07.03.2011

Debatte

Bundes wer?

Die Bundeswehr befindet sich auf dem Weg der Egalisierung, wie schon viele andere Institutionen und Organisationen vor ihr. Es besteht kein Grund zur Sorge um die Bundeswehr und ihre Stellung in der Gesellschaft, die Bevölkerung interessiert sich einfach weder für den Soldatenberuf noch für die Institution.

meistgelesen / meistkommentiert