Die Religionen sind verschiedene Wege, die im gleichen Punkt münden. Mahatma Gandhi

Deividas Matulionis

Deividas Matulionis

Seit 2012 ist Matulionis Botschafter in Deutschland. 1963 in Litauen geboren, beendete der Diplomat 1986 sein Studium der Industrieökonomie an der Universität Vilnius und war dort anschließend als Dozent tätig. 1991 wechselte er ins Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Litauen, für das er seitdem verschiedene Positionen bekleidet hat. Von 2001 bis 2006 war er Botschafter in Dänemark, ehe er 2007 Staatssekretär des Ministeriums wurde. 2009 wurde er Kanzler des litauischen Ministerpräsidenten Andrius Kubilius.

Zuletzt aktualisiert am 14.03.2014

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert