Tags: unrecht

„Historischer Kompromiss“ in Thüringen

Dass die CDU die Ausgrenzung linker Ideen korrigiere, sei eine gute Nachricht für den „antifaschistischen Konsens des Grundgesetzes“. Kipping hat Recht, wenn sie

weiterlesen...

Öffentlicher Streit als Kennzeichen einer lebendigen Demokratie

Das ist allerdings nicht so einfach zu beantworten, weil es damals sehr unterschiedliche Hoffnungen, Erwartungen und Vorstellungen gab und dementsprechend eingetroffene Erfüllungen

weiterlesen...

Wie die AfD Deutschland spaltet

Hier klingt ohne Zweifel das „Wir sind das Volk!“ an, das den Untergang der DDR begleitete. Aber auch die erste Zeile eines

weiterlesen...

Mediale Schützenhilfe für Gysi, den Möchtegern-Retter der DDR

Dabei wird jede Menge Schützenhilfe für Gysi geleistet. Der unvermeidliche Friedrich Schorlemmer, behauptet pressewirksam, es handele sich um Zensur. Schorlemmer, dessen Verdienste

weiterlesen...

30 Jahre nach der Wende

*Besprochen werden soll dies mit dem letzten Vorsitzenden der SED, Gregor Gysi. Für welchen Geist stand der Bundestagsabgeordnete der Linken im Herbst

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu