Tags: thilo-sarrazin

Thilo Sarrazin – der Hüter des Artikel 21 GG

Die deutsche Wahlbevölkerung sollte Thilo Sarrazin dankbar sein. Er wird spätestens in Karlsruhe Recht bekommen und damit der SPD stellvertretend für alle

weiterlesen...

Der suizidäre Charakter der SPD

Mit dem Maastricht-Vertrag trug das Projekt nun eine stark französische und, gemäß der politischen Tradition Frankreichs, zentralistische Handschrift: Der Zug lief auf

weiterlesen...

Berliner Kosmos

Wenn im Land von Politik die Rede ist, wenn auf Politik geblickt wird, dann ist Berlin gemeint, sind die Augen auf das politische Treiben der Hauptstadt gerichtet. Dabei wird Politik in der Fläche ge

weiterlesen...

Der freie Wille

Ein Gen ist ein Abschnitt auf der Desoxyribonukleinsäure (DNA), der die Grundinformationen zur Herstellung einer biologisch aktiven Ribonukleinsäure (RNA) enthält. Es trägt

weiterlesen...

Meinungsfreiheit in der SPD?

Die SPD versucht sich mal wieder auf vermintem Terrain, auf dem Feld von Parteisäuberungen. Es geht (zuvörderst?) nur ums Veredeln der Partei

weiterlesen...

SPD-Parteiausschluss von Thilo Sarrazin?

Die Grundlagen seiner Überlegungen, sofern es tatsächlich Überlegungen sind, sind für Lars Klingbeil Sarrazins „Verbitterung“, dessen „Gewinnstreben“ und „absurde“ Thesen. Damit betritt

weiterlesen...

Die Öffnung der Grenzen war rechtswidrig

„Ein Grundproblem der Debatte über die Grenzschließung ist die hochkomplexe Rechtslage, wenn allein die Dublin III-Verordnung ohne Anhang nicht weniger als 15.663

weiterlesen...

2015 war ein eklatanter Rechtsbruch

Daniel Thym, 45 Jahre alt, ist Inhaber des Lehrstuhls für öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht an der Universität Konstanz. Außerdem ist er

weiterlesen...
9f7635387b.jpeg

Autoren gegen “illegale Masseneinanderung”

"Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird". Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren,

weiterlesen...

Der Größenwahn der Kanzlerin

Diesmal hat sich Merkel mit den Falschen angelegt Vor fast acht Jahren ließ die Kanzlerin ihren Sprecher, Steffen Seibert, dem

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu