Tags: the-european

Großes Debatten-Portal in Deutschland

Über 4000 namhafte Autoren aus rund 50 Ländern, anspruchsvolle Analysen und ein breites Spektrum an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Sichtweisen prägen die

weiterlesen...

European wächst stark

Das Debattenportal „The European“ verzeichnet im Jahr des Bundestagswahlkampfs ein stürmisches Wachstum. Die Besucherzahlen lagen in den ersten acht Monaten des Jahres

weiterlesen...

53 Prozent über dem Vorjahresstand

Der Erfolg von „The European“ zeigt, dass gerade in politisch bewegten Zeiten eine positive Diskurs- und Streitkultur der Toleranz gesucht und geschätzt

weiterlesen...

The European auf Rekordkurs!

Das Debattenportal „The European“ verzeichnet derzeit ein stürmisches Wachstum. Die Besucherzahlen lagen im ersten Quartal um 44 Prozent über dem Vorjahresstand. "The

weiterlesen...

Führungswechsel bei “The European”

„The European“ bekommt einen neuen Chefredakteur. Der Publizist und Politiker Oswald Metzger übernimmt ab dem 1. September die redaktionelle Leitung des Debattenmagazins.

weiterlesen...
8c58b4ac9c.png

Grenzen schützen: Nicht um jeden Preis.

In seinem am 26.10. erschienenen Debattenbeitrag "„Schützt endlich unsere Grenzen“":http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10522-die-fluechtlingskrise-nimmt-historisches-ausmass-an  ruft der neue Herausgeber des European, Wolfram Weimer, dazu auf, „die eigenen

weiterlesen...

The European auf Heimatbesuch

Über Weihnachten und Neujahr verlässt die Redaktion des „The European“ die Hauptstadt und reist in die alte Heimat. Doch wir nehmen ein Stück Berlin mit, wenn es in die Schweiz, nach Österreic

weiterlesen...

Der Anti-Linke Gauck

Sozialdemokraten und Grüne freuen sich über den designierten Bundespräsidenten so, als sei Joschka Fischer Papst geworden. Im Hochgefühl eines machtpolitischen Erfolgs schwadronieren

weiterlesen...

Unwort Blackout

Der Kopf brummt, aus den Hosen hat man es auch nicht mehr geschafft. War wieder eine schwere Nacht, merkt man beim Aufwachen.

weiterlesen...

Potenzial für Populisten

Glaubt man dem sorgenvollen Chor aus Politikwissenschaftlern, Demoskopen und politischen Kommentatoren, dann gäbe es rechts von CDU/CSU ein Wählerpotenzial „im zweistelligen Bereich“.

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu