Tags: spionage

Der deutsche Umgang mit dem NSA-Skandal

bq. „If you gave a super-secret Internet exploitation organization $10 billion annually, you'd expect some magic.” (Bruce Schneier) Sun Tzu, der

weiterlesen...

Wort des Jahres: Übersee

Mein Wort des Jahres ist Übersee. Ein heimtückisches Wort. Sieben Buchstaben, die an Palmen und Sandstrand erinnern, an Ferien und Sonne. Aber

weiterlesen...

Dilemma der rückständigen Geheimdienste Europas

Geheimdienste arbeiten nur dann stabil und damit unter politischer Kontrolle, wenn sie jede ihrer Informationen für instabil halten müssen. Das gilt für

weiterlesen...

Die Salami-Taktik der Snowden-Enthüllung

Sehr geehrter Herr Snowden, Sie verdienen keinen Nobelpreis. Sie verdienen auch kein politisches Asyl in Deutschland. Ihnen gebührt mein höchster Respekt

weiterlesen...

Vorbeugung gegen Wirtschaftsspionage

Über Jahre haben sich die Geheimdienste fremder Staaten hemmungslos an den Daten deutscher Bürger und Unternehmen bedient. Der Schaden für die Wirtschaft

weiterlesen...

Vorratsdatenspeicherung

Richtlinie 2006/24/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. März 2006 "über die Vorratsspeicherung von Daten":http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2006:105:0054:0063:DE:PDF verpflichtet die Mitgliedstaaten der Europäischen

weiterlesen...

Mythos Macht

Macht fließt. Hinter dem Schreibtisch von Frau Merkel steht keine Schatzkiste mit der Aufschrift “Macht“. Es kommen auch keine bösen Räuber aus

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu