Tags: schule

Bundesregierung ist Zustand der Schulen egal

"Offensichtlich ist der Bundesregierung der Zustand unserer Schulen ziemlich egal", kontert Sahra Wagenknecht: "Während die Schüler zum Teil schon jahrelang in zu

weiterlesen...

Die linksgrün verhetzte Schülergeneration

Lassen Sie mich noch voranstellen, dass Herr Werner vermutlich nicht zu den glühenden Unterstützern unserer Bürgerpartei gehört, denn in seinem Beitrag spricht

weiterlesen...

Drei Thesen zur Digitalisierung an Schulen

Chefsache Digitalisierung Zu Beginn eine kleine Anekdote: Als Lehramtsstudent hatte ich im Jahr 2011 die Gelegenheit, im Unterricht an drei

weiterlesen...

Bildungspolitischer Budenzauber

Die Statistik-Illusion Anna geht auf ein Gymnasium in NRW und Alex auf eines in Thüringen. Unter Berücksichtigung aller Statistiken müsste

weiterlesen...

Die Wirtschaft des Teilens

Seit einiger Zeit geht im Internet ein Video um, das für radikales Umdenken wirbt. Der seriös gemachte Clip weist zunächst auf ein

weiterlesen...

Offener Brief an Angela Merkel

„Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, eine gute Bildung ist die Grundvoraussetzung für Chancengleichheit und Leistungsfähigkeit der Menschen in Deutschland. Sie

weiterlesen...

Pauschale Rassismusvorwürfe sind unseriös

Lehrer unter Generalverdacht Die Intention der #MeTwo-Debatte ist lobenswert. Einige Artikel zum Thema »Rassismus in der Schule« arbeiten mit scharfen

weiterlesen...

Qualitätsproblem in Grundschulen durch Flüchtlinge

Flüchtlingskinder und die Schule. Klare Ansage der Kultusministerin und Kultusminister: Wir haben ein Qualitätsproblem in den Grundschulen. Und zwar ganz

weiterlesen...

Neue Methoden und Prozesse im Unterricht

Im VDI-Jahresbericht „Smart Germany“ wird dargestellt, dass in keiner anderen Industrienation Lehrpersonen seltener neue Technologien im Unterricht verwenden als ausgerechnet bei uns

weiterlesen...

Sexuelle Vielfalt im Schulunterricht

In Baden-Württemberg sollen Schülerinnen und Schüler laut neuem Lehrplan über sexuelle Vielfalt aufgeklärt werden. „Ideologie des Regenbogens“ oder sinnvoller Schritt für mehr Toleranz?

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu