Tags: schuldenkrise

Staatsschulden

Die Zinsen sind schon lange niedrig, die Schulden noch immer hoch. Nach wie vor tobt der Streit um das richtige Maß.

weiterlesen...

Kunst und Politik

Der Vorhang öffnet sich: Leopold, ein tschechoslowakischer Schriftsteller und Dissident, sitzt apathisch auf dem Sofa, seiner schärfsten Waffe – seiner Stimme –

weiterlesen...

Schuldenkrise in Italien

Deutschland und andere Länder mit hohen Forderungen im Europäischen Zahlungsverkehrssystem TARGET2 machen sich gegenüber Ländern mit hohen Verbindlichkeiten erpressbar, wie kürzlich eine

weiterlesen...

In Europa verschärft sich die Finanzkrise

Die politische Krise in Europa verschärft die Finanz- und Schuldenkrise Was unterscheidet die letzte Fahrt der „Titanic“ vom aktuellen Kurs

weiterlesen...

Schuldenkrise und neue Regierung in Italien

Im September, spätestens im Oktober, soll in Italien neu gewählt werden. Das Einzige, was dem noch im Wege stehen könnte, wäre, wenn

weiterlesen...

Schulden und Gesellschaft

Oh, vergib mir meine Sünden“, ruft der betrunkene und machthungrige Trinculo im dritten Akt von Shakespeares „Der Sturm“. Gemeinsam mit zwei anderen

weiterlesen...

Trotz Trumps Politik des „America first“

Die Staatsschulden der Vereinigten Staaten haben in den vergangenen Jahren sukzessive zugenommen: Seit 2001 wurde in den USA kein Haushaltsüberschuss mehr erzielt.

weiterlesen...

Industrie 4.0

Deutschland steht 2015 hervorragend da: Die Beschäftigung? Auf Rekordhoch! Der Export? Immer noch weltmeisterlich! Krise im Euro-Raum und niedriges Wirtschaftswachstum? Egal! Es

weiterlesen...

Griechenland

„Es ist besser, ohne Abendbrot zu Bett zu gehen als mit Schulden aufzuwachen“ – so sah das noch der amerikanische Staatsmann Benjamin

weiterlesen...

Politische Entwicklung Irans

Die politische Situation im Iran ist seit dem Sturz des Schah von Persiens, durch das religiös-konservative Lager um Ajatollah Ali Chamenei geprägt. In der letzten Präsidentschaftswahl im Juni 2013

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu