Tags: saekularismus

Die Sport-Debatte

Hatte Churchill Recht oder ist der Sport Garant für die Glückshormone? Die große Sport-Debatte.

weiterlesen...

Kruzifix und Kopftuch

Im europäischen Verhältnis von Staat und Religion ist kaum ein anderer Grundwert so fest verankert und so stark debattiert zugleich, wie die

weiterlesen...

Ein von Muslimen reformierter Islam

Aus der Perspektive vieler Europäer ist der Islam im Mittelalter verhaftet. Buchstabengläubigkeit, religiöser Fanatismus, Kampf gegen die Moderne, Anti-Säkularismus und andere Missstände

weiterlesen...

Demokratisierung nach der Revolution

„Post-Revolutien“ wird scheitern, wenn es der neuen Führung nicht gelingt, ein umfassendes Reformkonzept für demokratischen Wandel und Wirtschaftswachstum auf den Weg zu

weiterlesen...

Die Agonie der FDP

Fürwahr, es ist ganz einfach. Eine SPD, die das Ideal der sozialen Gerechtigkeit aufgäbe, wäre am Ende. Nicht anders erginge es den

weiterlesen...

Nach der Wahl in Tunesien

Am 23. Oktober gingen die Tunesier an die Urnen. Sie wählten eine nationale verfassungsgebende Versammlung, welche eine neue Verfassung schreiben und eine

weiterlesen...

IT in der Dritten Welt

Komplexe Probleme brauchen komplexe Lösungen. Regionale Umstände verlangen nach regionalen Antworten. Diese zwei Punkte sollten eigentlich grundlegend für die internationale Entwicklungszusammenarbeit sein.

weiterlesen...

Nach der Religionsfreiheit

Um die Religionen im 21. Jahrhundert zu befrieden, bedarf es einer Philosophie. Denn eine theologische Verständigung ist schon unter Konfessionen eine haarige,

weiterlesen...

CDU-Verluste in BaWü

Die gravierenden Verluste der CDU in Baden-Württemberg können Kanzlerin Merkel zumindest nicht direkt angelastet werden. Das hängt damit zusammen, dass sie sich

weiterlesen...

Die Angst vor dem Super-GAU

Über 20.000 Tote, Schäden in Höhe von 220 Mrd. Euro und eine noch immer nicht unter Kontrolle gebrachte Havarie mit Strahlungsleck im

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu