Tags: rot-rot-grün

Thüringen-Wahl Umfrage

Danach kann zwar die Linke von Ministerpräsident Bodo Ramelow auf ein ähnlich starkes Ergebnis (27 Prozent) hoffen wie beider Landtagswahl 2017

weiterlesen...

Für Bodo Ramelow ist Björn Höcke ein Geschenk so wie Bodo Ramelow ein Geschenk für Björn Höcke ist.

›Diktaturverniedlicher‹ von links oder von rechts, die DDR oder das Dritte Reich neu erzählen? Oder besser doch wieder der Mitte eine Chance

weiterlesen...

#mietenwahnsinn DDR

Deutschlands berühmteste Hausbesetzerin residiert im Bundeskanzleramt. Sie trägt keine schwarzen Kapuzenpullis, sondern farbige Blazer. Denn die Frau, die 1981 mit einer Bohrmaschine

weiterlesen...

Vorgeblicher „Klimaschutz“ ist nichts anderes als ein Programm zur Deindustrialisierung und Arbeitsplatzvernichtung

Diese Regierung trägt die Verantwortung für die Demontage der Autoindustrie durch Klimawahn und E-Auto-Planwirtschaft. Sie ruiniert unser Land mit der absurden Idee,

weiterlesen...

Durch Rot-Rot-Grün regiert das Chaos in Berlin

Polizei und Justiz kaputtgespart und im Stich gelassen, so lässt sich die Gefühlswelt vieler Kolleginnen und Kollegen in der Hauptstadt kurz und

weiterlesen...

Bei der Wahl in Brandenburg ist die AfD auf der Pole-Position

Vor fünf Jahren lag die SPD noch fast 20 Punkte vor der AfD, nun liegt sie klar hinter ihr Seit 1990 war die

weiterlesen...

Berlins Linksregierung putscht: Wo bleibt der Aufschrei?

Die Regierung versucht zwar den Eindruck zu erwecken, hierzu gebe es unterschiedliche Meinungen, aber in Wahrheit ist die Rechtslage glasklar: Ein solches

weiterlesen...

Rot-Rot-Grün auf Bundesebene?

Die Linke sucht den Schulterschluss mit SPD und Grünen. „Wir drei Parteien links der Union stehen in der Pflicht, eine fortschrittliche Regierungsalternative

weiterlesen...

Deutsche Wohnen, VW & Co

Linke Antikapitalisten wollen das Unternehmen Deutsche Wohnen und andere große Vermieter enteignen. Die Entschädigungssumme soll weit unter dem Verkehrswert liegen. Linksextreme bedrohen

weiterlesen...

Schweigespirale der Meinungsfreiheit

Sehr geehrte Frau Lengsfeld, mein Name ist Thomas T., ich bin 55 Jahre jung und erblickte im Januar 1963 in Berlin

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu