Tags: philosophie

Lifestreams

Die Cyberwelt besteht aus einer Masse von Menschen, die über verschiedene Kanäle simultan miteinander kommunizieren. Wir können uns aber immer nur auf

weiterlesen...

Die Meconomy und ihre neuen Laptop-Unternehmer

Fragt man Kinder, was sie später einmal werden wollen, sagen sie selten: Sachbearbeiter in einem Versicherungsunternehmen, Optimierer von Google-Rankings oder Senior Account

weiterlesen...

Erasmus, Nietzsche, Dostojewski und Co.

Der unglückliche Mensch – und nur ihn quält ja die Frage nach dem Glück – wendet sich gedanklich gern dem Tiere zu.

weiterlesen...

Veränderung des Mobilitätsverhaltens

Die Elektromobilität wird eine der spannendsten Entwicklungen der Zukunft sein. Parallel zur weiteren Effizienzsteigerung der klassischen Antriebssysteme, gleichzeitig mit der Entwicklung innovativer

weiterlesen...

Scheitern des Bologna-Prozesses

Ich nenne zunächst drei Thesen, warum der Bologna-Prozess nach seinen eigenen Zielen als gescheitert gelten muss. Dann messe ich den Bologna-Prozess an

weiterlesen...

Der Rücktritt eines Kabinettsmitglieds

Keine Frage, dass der Rücktritt eines Kabinettsmitglieds so früh in der Legislaturperiode ein ernsthafter Schaden für Angela Merkel ist. Hätte sich die

weiterlesen...

Die Fehler Franz Josef Jungs

Es war Freitag höchste Zeit, dass Franz Josef Jung seinen Rücktritt erklärte. Er hätte es schon tags zuvor tun sollen, denn da

weiterlesen...

Der Zombie-Survival Guide

Jede Zombie-Epidemie, ganz gleich welcher Klasse, hat einen Anfang. Das Wissen, was ein Zombie ist, wird dich nicht schützen, falls du eine

weiterlesen...

Das Buch auf der Frankfurter Messe

Vor einer Weile hieß es, die Buchmesse zöge weg aus Frankfurt, nach München etwa oder nach Berlin. Doch neuerdings liegt Frankfurt im

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu