Tags: philosophie

53b96728a7.jpg

Die dritte italienische Republik

Berlusconi ist weg, zumindest vorerst. Was für ein Land hinterlässt der große Zampano nach seinem Abgang? Mit Monti steht ein Bürokrat an der Spitze - doch der könnte den Italienern schnell zu fa

weiterlesen...

Das Optimieren des eigenen Körpers

Wir selbst sind unsere größten Feinde. Kein Wunder, denn wir sind schwach und willenlos. Klingt dramatisch? Ist aber wahr, zumindest glaubt das

weiterlesen...

2015 – so retten wir unseren Wohlstand

Es geht Deutschland heute gut.“ In ihrer Neujahrsrede aus dem Jahr 2011 – also zu Hochzeiten der Finanzkrise – sagt die Kanzlerin

weiterlesen...

Lehren aus der Finanzkrise

Die weltweite Finanzkrise, die im Frühling 2007 als Subprimekrise in den USA begann und die Weltwirtschaft in einen Abwärtsstrudel zog, hatte weltweite

weiterlesen...

Der Begriff der Wahrheit

Das Wort Gottes galt über Jahrhunderte als moralisches Gesetz und absolute Wahrheit. Dann kam die Diskurstheorie - und alles war ganz anders.

weiterlesen...

Was bleibt von der Bundeskanzlerin?

„Ein Paradoxon (Plural Paradoxa; auch Paradox oder Paradoxie, Plural Paradoxe bzw. Paradoxien; vom altgriechischen Adjektiv παράδοξος parádoxos `wider Erwarten, wider die gewöhnliche

weiterlesen...
3aec999f78.png

Die Blendkraft der Utopie

_Mir ist, als winkte uns eine fürchterliche Krise,_ _nicht für die Angelegenheiten von Frankreich allein,_ _sondern für die Angelegenheit von Europa und_

weiterlesen...

Aufklärung im Islam

Die deutschen Philosophen der Aufklärung hatten ein gespaltenes Verhältnis zum Islam - wie auch zur Religion im Allgemeinen. Während Kant den Islam

weiterlesen...

Die Deutschen sind unfähig zur Verteidigung

Nur wer seine Kultur kennt, kann definieren, wo eine andere Kultur beginnt. Nur wer seinen Standpunkt verteidigen kann, wird respektiert. Nur wer

weiterlesen...

Wie weiter mit der Sterbehilfe?

__Im Jahre 2015 hat der Bundestag mit einer relativ großen überparteilichen Mehrheit eine Gesetzesänderung beschlossen, die in restriktiver (und sachlich unklarerer) Weise

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu