neoliberalismus Archives | The European

Tags: neoliberalismus

Mueum of Neoliberalism in London, Foto: Shutterstock

Folgt dem ungezügelten Kapitalismus eine Revolution?

„Der Neoliberalismus in dieser Form hat ausgedient“, sagt jetzt auch der Chef des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, in der „Zeit“: „Ich bin davon

weiterlesen...

Corona und Menschenopfer für den Kapitalismus

„Menschenopfer für den Kapitalismus“, so überschreibt „Die Zeit“ einen Artikel.   Allein die Aneinanderreihung von Schreckensworten wie „Börsenkurse“, „Markt“, „Preissignale“. „Kapitalismus“, „Reiche“

weiterlesen...

Die schwarze Null und die Schuldenbremse sind Götzen neoliberaler Politik

Den Wirtschaftsverbänden CDU, SPD, FDP und Grünen war die Schuldenbremse aber so wichtig, dass sie sie gleich in die Verfassung geschrieben haben.

weiterlesen...
d66e149392.jpeg

Christenverfolgung im 21. Jahrhundert

Die Christenverfolgung ist heutzutage allgegenwärtig auf der Welt. Derzeit sterben pro Monat, pro Woche, pro Tag, pro Stunde, ja, pro Minute so

weiterlesen...
9e1b2dc1c1.jpeg

Die Enteignung des Denkens

„Reicher Mann und armer Mann standen da und sah'n sich an. Und der Arme sagte bleich: ‚Wär ich nicht arm, wärst du

weiterlesen...
f85500cafe.jpg

Drogenlegalisierung

Der Krieg gegen die Drogen hat allein in Mexiko mehr als 50.000 Todesopfer gekostet: Soldaten, Polizisten, Dealer, Konsumenten und Unbeteiligte. In Kolumbien berät bereits das Parlament, ob der Droge

weiterlesen...
5d9c1c7fbc.jpeg

Martin Schulz – der neue Bill Clinton?

Lieber Martin Schulz, kürzlich saßen Sie bei der Bundesversammlung neben mir in der ersten Reihe. Wir haben beide die soziale Gerechtigkeit

weiterlesen...
41290c04cb.jpeg

Der Staat ist nur scheinbar ohnmächtig

Der Staat ist in Demokratien kein Neutrum. Er ist immer interessenorientiert und die Interessen werden durch Parteien ins Parlament getragen, wobei in

weiterlesen...
b17f76f0d3.jpeg

Gaucks Neoliberalismus-Rede

"2.945 Wörter benötigt unser Bundespräsident":http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2014/01/140116-Walter-Eucken_Institut.html, um zu erklären, wieso der Neoliberalismus so viel besser ist als sein Ruf. Ein Satz und eine

weiterlesen...
49af9bfe3e.jpeg

Neoliberalismus als Spielart des Sozialdarwinismus

Je mehr die globale Finanz-, Weltwirtschafts- und Währungskrise im Euro-Raum zur Normalität wird, umso stärker verändert sie nicht bloß die Arbeits- und

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu