naturwissenschaften Archives | The European

Tags: naturwissenschaften

Der Health Impact Fund – aus COVID-19 lernen

Arzneimittel gehören zu den größten Errungenschaften der Menschheit. Sie haben zu erstaunlichen Verbesserungen von Gesundheit und Langlebigkeit sowie zu enormen Kosteneinsparungen durch

weiterlesen...
fc4a59cf9b.jpg

Wissenschaft im Internet

Auch Wissenschaft und Forschung verändern sich durch das Netz. Kollaboratives Arbeiten und cloud computing beeinflussen die Arbeitsweise der Forscher, den Austausch von Wissen und den Zugang zu Infor

weiterlesen...
3d43df96ad.jpg

Staatsschulden

Die Zinsen sind schon lange niedrig, die Schulden noch immer hoch. Nach wie vor tobt der Streit um das richtige Maß.

weiterlesen...
68390afd6e.jpeg

Geldpolitik der EZB

Mit dem Einführen von negativen Leitzinsen hat die EZB ein weiteres Tabu gebrochen. Aber ist diese Maßnahme sinnvoll, um das stagnierende Wachstum in der EU wieder herzustellen oder stellt sie gar e

weiterlesen...
cec4ee3a79.jpg

Der neue Liberalismus

Die FDP diskutiert über den künftigen Kurs: Es geht um Grundsätzliches. Die Partei muss definieren, was Liberalismus in einer freiheitlichen Gesellschaft des 21. Jahrhundert bedeutet.

weiterlesen...
e62432e8e0.jpg

Wie wird gesellschaftliche Veränderung steuerbar?

Eine Transformation ist die grundlegende Veränderung komplexer Systeme, die häufig von einflussreichen Akteuren gefördert oder initiiert wird. Aber auch bewusst herbeigeführte Transformationen

weiterlesen...
5b55d81e3c.jpeg

Künstliche Intelligenz

Der wissenschaftlich-technische Fortschritt ist seither zum festen Bestandteil der europäischen Kulturgeschichte geworden. Das Projekt der Aufklärung trägt bis heute – freilich mit

weiterlesen...
6a1b4eea1e.jpeg

Romano-Guardini-Preis für Ottmar Edenhofer

Im Jahr 1989 wurden die Risse in der Berliner Mauer unübersehbar – eine friedliche Revolution hat sie schließlich niedergerissen. Es schien so,

weiterlesen...
6dcccb25bb.png

Historische Debatte: Emanzipation

Männer waren noch nie verlegen darum, neue Argumente zur Verteidigung des ­Patriarchats zu erfinden. Was Aristoteles vor 2.000 Jahren schrieb, nämlich dass

weiterlesen...
4b03e02ce2.jpeg

Sexismus in Deutschland

„Ein Klaps auf den Po hat noch niemandem geschadet.“ Die einen sehen ihn an jeder Straßenecke, die anderen sprechen von übertriebener Hysterie: Wie steht es um das Thema Sexismus in der deutsche

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu