Tags: mindestlohn

Das Clickworker-Prekariat

Noch haben die DGB-Gewerkschaften kein Rezept gefunden, ihren lange anhaltenden Mitgliederschwund zu stoppen. Nur noch ganz knapp überstieg die Mitgliederzahl 2016 die

weiterlesen...

Wir haben eines der schlechtesten Rentensysteme

253 Milliarden Euro beträgt der neuste Rekordüberschuss in der deutschen Handelsbilanz. Die Mainstream-Medien übersetzen das mit: unsere Wirtschaft boomt!

weiterlesen...

Mehr Mindestlohn – egal wie!?

Die Mindestlohn-Kommission hat der Bundesregierung Ende Juni einstimmig empfohlen, den gesetzlichen Mindestlohn ab dem 1. Januar 2017 von bisher 8,50 € auf

weiterlesen...

Mindestlohn erhöhen – Leiharbeit verbieten

Krank zu werden, pflegebedürftig zu werden oder seine Arbeit zu verlieren: das kann jeden von uns treffen. Umso schlimmer, dass

weiterlesen...

Von wegen: Ende der AfD!

Die Wahlen waren ein Denkzettel gegen die Politik des Neoliberalismus. Seit Jahren stagnieren Löhne und Renten, soziale Leistungen wurden gekürzt, die Ungleichheit

weiterlesen...

Die demokratische Debattenkultur in Gefahr

Das Elend, das durch die unvorstellbare Gewalt zweier Weltkriege und die menschenverachtende Gewaltherrschaft eines Adolf Hitler im letzten Jahrhundert bewirkt wurde, hat

weiterlesen...

Gewinner und Verlierer des Mindestlohns

Seit Jahresbeginn 2015 gilt der flächendeckende gesetzliche Mindestlohn. Noch ist es viel zu früh, ein abschließendes Urteil über seine wirtschaftlichen Auswirkungen zu

weiterlesen...

Die zu niedrigen Ansprüche der SPD

Die Bundesrepublik im Juni 2015: Der gesetzliche Mindestlohn gilt nun ein halbes Jahr. Das Land ist nicht wieder zu erkennen. Tausende Menschen

weiterlesen...

Warum soll der Mindestlohn moralisch sein?

Vorneweg: Man kann ja gerne für den Mindestlohn sein und rationale Argumente für diesen vorbringen – aber muss man dabei jedes Mal

weiterlesen...

Der Mindestlohn ist unrealistisch

Die angebliche Wunderwaffe gegen Armut heißt „flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn“. Wenn jeder – ob gut ausgebildet oder ungelernt, ob Familienvater oder Schulabgänger

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu