Tags: miete

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen waren für meine Partei ein Desaster

Wir müssen in die Partei hören, die Erfahrungen aus den Wahlkämpfen einbeziehen. Dafür müssen unsere Landes- und Kommunalpolitiker bei uns Gehör finden,

weiterlesen...

#mietenwahnsinn DDR

Deutschlands berühmteste Hausbesetzerin residiert im Bundeskanzleramt. Sie trägt keine schwarzen Kapuzenpullis, sondern farbige Blazer. Denn die Frau, die 1981 mit einer Bohrmaschine

weiterlesen...

Auf diese Werte müssen Vermieter künftig die Miete absenken

Ich fürchte, dass viele Vermieter erst jetzt verstehen, warum ich im Zusammenhang mit dem Mietendeckel von Enteignung gesprochen habe. Aus Zuschriften von

weiterlesen...

Berlins Linksregierung putscht: Wo bleibt der Aufschrei?

Die Regierung versucht zwar den Eindruck zu erwecken, hierzu gebe es unterschiedliche Meinungen, aber in Wahrheit ist die Rechtslage glasklar: Ein solches

weiterlesen...

„Ruinen schaffen ohne Waffen“

Ich veröffentliche seinen Beitrag unten im Wortlaut. Er schreibt u.a.: „Eigentlich müsste man erwarten, dass die Bundesregierung oder zumindest die Abgeordneten des Bundestages

weiterlesen...

Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages

Das Mietrecht ist Sache des Bundes, nicht der einzelnen Länder. Das hat jetzt noch einmal der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages festgestellt: „Für

weiterlesen...

Neuer § 5 WiStG soll Vermieter kriminalisieren

Bevor die ehemalige Justizministerin Katarina Barley nach Brüssel entschwunden ist, hat sie einen Gesetzentwurf vorgelegt, der gravierende Auswirkungen für den Wohnungsneubau hätte.

weiterlesen...

Wie man Märkte zerstört

In den bekannten Zentren des Landes, sei es nun München oder Hamburg, Berlin oder das Rhein-Main-Gebiet, sind solche Miethöhen durchaus üblich geworden.

weiterlesen...

“Wohnen muss für alle bezahlbar sein”

"Wenn selbst schon die Wirtschaft steigende Mieten beklagt, weil mittelständische Betriebe ihre freien Stellen nicht mehr besetzt bekommen, dann sollte wohl auch

weiterlesen...

Europawahl 2019

Gute Arbeit in Europa "Die Mindestlöhne müssen in allen Ländern der EU steigen. Armutslöhne wollen wir verbieten. In Deutschland fordern

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu