medien Archives | The European

Tags: medien

Zensur Shutterstock

Russland: So viel Medien-Unterdrückung war noch nie

Vor einer Woche gingen viele der Fronten im Informationskrieg zwischen Russland und dem Westen über die Landesgrenzen hinaus. Westliche Tech-Giganten, die Russlands

weiterlesen...

Unterschätzen wir diesen Kanzler nicht!

1. Was wir in den vergangenen Wochen seit Regierungsantritt an journalistischen Bewertungen von Olaf Scholz erleben, ist - von wenigen Ausnahmen einmal

weiterlesen...

Corona dient medialen Zwecken

Eine Begebenheit aus meinem Bekanntenkreis geht mir aber nicht aus dem Kopf und ist Anlass dieser Zeilen. Ein älterer Herr wird von

weiterlesen...

China belügt klimapolitisch die Welt

Nach Glasgow ist Xi Jinping erst gar nicht gekommen. Beim Gipfeltreffen der Weltklimakonferenz hätte er sich massive Kritik anhören müssen. Schließlich ist

weiterlesen...
Der deutsche Philosoph und Soziologe Jürgen Habermas bei einer Rede 2007 in Berlin, Quelle: Shutterstock

Weltweit zerbricht die vertraute Öffentlichkeit

Weltweit zerbricht die vertraute Öffentlichkeit. Die Anzeichen für diese tiefgreifende Krise kommen oft nur banal daher: Springer-Chef Mathias Döpfner offenbart seine geradezu

weiterlesen...

Zweifel an menschengemachtem Klimawandel

Die Genugtuung unter den Protagonisten des menschengemachten Klimawandels war gross, als das Nobelpreiskomitee den diesjährigen Physik-Nobelpreis zumindest zur Hälfte an den Amerikaner Syukuro

weiterlesen...

FDP will eine tiefgreifende Modernisierungsreform von ARD und ZDF

Mit der Forderung nach einer Beschneidung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und einer Senkung des Rundfunkbeitrags hat die FDP die Medienreformdebatte in Deutschland beschleunigt.

weiterlesen...

Aktivierender Journalismus – Turbo für den Populismus

Manchmal erklärt eine Frage schon fast alles. „Was wäre so verwerflich daran, wenn der Stern so etwas wie eine journalistische Hilfsorganisation würde?“,

weiterlesen...

Auf Ludwig-Erhard-Gipfel bekräftigt Bundeskanzler Kurz geplante Öffnungsschritte

„Wir werden am 19. Mai innerhalb Österreichs breitflächig öffnen“, sagte Kanzler Kurz im Gespräch mit Verleger und Gipfel-Gastgeber Wolfram Weimer. Zuvor hatte

weiterlesen...

Das Zentralorgan der neuen deutschen Denunziationskultur

Es ist sicherlich kein Zufall, dass der denunziatorische Text („Das antidemokratische Netzwerk hinter #allesdichtmachen“) gerade im Tagesspiegel erscheint – Chefredakteur Maroldt, der

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu