Tags: medien

Die Weltmedien leben von Krisenerzählungen

Bewusster, nachhaltiger Konsum ist ein Modebegriff und längst schon wieder durch den Kapitalismus kommerziell nutzbar gemacht. Dennoch lässt sich trefflich über die

weiterlesen...

Die Deutschen haben ihre Eigenständigkeit aufgegeben

Immer wieder habe ich diese Untersuchung wiederholt und die Beobachtung auch. Ganz selten kommt mal ein rotes oder blaues Auto in den

weiterlesen...

Oxfam-Bericht

Alle Medien berichten über die aktuelle „Oxfam-Studie“. In den ARD-Tagesthemen heißt es: „Extremem Reichtum steht große Armut gegenüber - darauf macht Oxfam nicht

weiterlesen...

Fürst Albert II. von Monaco – ein engagierter Kämpfer für den Umweltschutz

Der 61-jährige Regent des Fürstentums Monaco, Ehrendoktor und Honorarprofessor für International Studies am Tarrant County College, hat eine Passion: Er will das

weiterlesen...

Baerbock empfiehlt Presseboykott für „Klimaskeptiker“

Im September 2018 wies die britische BBC ihre Redakteure an, Kritiker der Klimawandeltheorie nicht mehr in die Sendungen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Großbritanniens

weiterlesen...

Rolf Dobelli: Die Kunst des digitalen Lebens

Der Konsum von News via Fernsehen, Internet oder Tageszeitung sei sinnlos, schädlich und mache unglücklich: „Durch die Digitalisierung haben sich News von

weiterlesen...

Wie die ARD die AfD diffamiert

Damit jedem GEZ-Zuschauer auch ganz gewiss die Botschaft dieses Beitrags klar wurde, schob man - vielleicht ein Tipp aus dem Framing-Manual? -

weiterlesen...

Sicherungsverwahrung

Das Bundesverfassungsgericht hat die Regelungen zur Sicherungsverwahrung gekippt - genauso wie vorher bereits der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Der Bundestag muss schnell handeln. Es g

weiterlesen...

Was wird aus der CDU?

Vor dem Hintergrund einer sich rasant verändernden Welt, die auf Tempo, Veränderung und Wandel geeicht ist, wächst zwar die Sehnsucht nach dem

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu