Tags: landtagswahl

Wer Ramelow wählt, wählt Hennig-Wellsow und Antifa

In Thüringen weiß nun jeder Bescheid. Wer Ramelow wählt, wählt Hennig-Wellsow und Antifa. Niemand kann später sagen, er oder sie habe es

weiterlesen...

Wir brauchen mehr Sahra Wagenknecht

Während der letzten 20 Jahre hat die LINKE im Osten einen ewigen Sommer gefeiert, denn die SED-Nachfolgepartei trotzte nur so vor Kraft

weiterlesen...

Thüringen-Wahl Umfrage

Danach kann zwar die Linke von Ministerpräsident Bodo Ramelow auf ein ähnlich starkes Ergebnis (27 Prozent) hoffen wie beider Landtagswahl 2017

weiterlesen...

Für Bodo Ramelow ist Björn Höcke ein Geschenk so wie Bodo Ramelow ein Geschenk für Björn Höcke ist.

›Diktaturverniedlicher‹ von links oder von rechts, die DDR oder das Dritte Reich neu erzählen? Oder besser doch wieder der Mitte eine Chance

weiterlesen...

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen waren für meine Partei ein Desaster

Wir müssen in die Partei hören, die Erfahrungen aus den Wahlkämpfen einbeziehen. Dafür müssen unsere Landes- und Kommunalpolitiker bei uns Gehör finden,

weiterlesen...

Repolitisierung kommt Rechtspopulisten zugute

1. es ist bitter, dass so viele Bürgerinnen und Bürger von den zuletzt immer deutlicheren rechtsextremen Tendenzen innerhalb der AfD nicht abgeschreckt

weiterlesen...

Gäbe es die AfD nicht, müsste man sie erfinden

https://www.youtube.com/watch?v=c8aBeCmT5a0&feature=youtu.be

weiterlesen...

WerteUnion spricht sich für eine Minderheitsregierung in Sachsen aus

Die WerteUnion, der konservative Flügel der Union, gratuliert Michael Kretschmer und der CDU Sachsen zu ihrem Wahlergebnis. Aus Sicht der WerteUnion hat

weiterlesen...

Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg: Regiert demnächst die AfD?

Wer das Volk ignoriert, bekommt die Quittung Nicht wenigen im deutschen Osten ist die repräsentative Demokratie verdächtig, weil sie repräsentativ ist. Dieses Bewusstsein,

weiterlesen...

Das Ausschließeritis-Dilemma der CDU aus politikwissenschaftlicher Sicht

Diese zusätzliche Option für die ansonsten gebeutelte SPD bringt die CDU in ein zusätzliches strategisches Dilemma, da sie per Vorstandbeschluss Koalitionen und

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu