Tags: klimawandel

Klimahysterie ist Unwort des Jahres

Mit dem Wort „Klimahysterie“ würden "Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und Debatten diskreditiert", begründete eine Jury aus Sprachwissenschaftlern der Technischen Universität Darmstadt

weiterlesen...

Mythos Waldbrände in Australien

Dies wird ein längerer Beitrag, weil es notwendig ist, ein für allemal den kindischen Mythos auszuräumen, dass die globale Erwärmung Ursache der

weiterlesen...

Neujahrsansprache einer Bürgerin an ihre Kanzlerin

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel, in einigen Stunden werden Sie Ihre unvermeidliche Neujahrsansprache halten. Weil Ihre PR-Berater offensichtlich sicher sind, dass sich nur

weiterlesen...

Gut, dass es die Klimakatastrophe und ihre Propheten gibt

Ich spreche von den Toten und Leidtragenden der Kriege um Öl, Edelmetalle, seltene Erden und Einflusszonen, die wir im Namen des uneingeschränkten

weiterlesen...

CO2-Steuer und Green Deal

Der Bundestag billigte bereits mit der Mehrheit von Union, SPD und Grünen den im Vermittlungsausschuss zuvor ausgehandelten Bund-Länder-Kompromiss. Darin geht es darum,

weiterlesen...

Die linksradikalen Ökosozialisten regieren in Deutschland gewaltig mit

Die kleine Nischenpartei der linksradikalen Ökosozialisten, besser bekannt unter dem irreführenden Namen "Grüne", regiert nämlich gewaltig mit, obwohl sie bei der letzten

weiterlesen...

Fürst Albert II. von Monaco – ein engagierter Kämpfer für den Umweltschutz

Der 61-jährige Regent des Fürstentums Monaco, Ehrendoktor und Honorarprofessor für International Studies am Tarrant County College, hat eine Passion: Er will das

weiterlesen...

Konstruktiver Klimaaktivist – „Freiheitspreis der Medien“ für Fürst Albert II. von Monaco

München, 17. Dezember 2019. Fürst Albert II. von Monaco wird mit dem renommierten „Freiheitspreis der Medien“ ausgezeichnet – und tritt damit die

weiterlesen...

Greta Thunbergs PR-Kampagne macht Fehler

Zarte Frauen, die melancholisch aus dem Fenster schauen, sind ein bewährtes Motiv der Kunstgeschichte - von Caspar David Friedrich bis Max Liebermann.

weiterlesen...

Es geht nicht ums Klima, es geht um die totale Veränderung der Gesellschaft

Im Zuge meiner neuen Zielsetzung – weg vom Wirtschaftsthema „Wettbewerbspolitik“ hin zum Wirtschaftsthema „Klimawandel“ – traf ich auf Zustände, die einen nicht

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu