Tags: journalism

57863cdb14.jpg

Überhastete Entwicklungshilfe

Viel wissen wir nicht. Das ist wahrscheinlich die oberste Erkenntnis, die wir aus den letzten drei Jahrzehnten internationaler Demokratisierung und Wiederaufbauhilfe in

weiterlesen...

Entwicklung der Piratenpartei

Piraten sind erfolgreich, wenn ihnen "der Überraschungscoup gelingt":http://www.theeuropean.de/presseschauer/7993-wahlkampf-in-berlin-3. Hat sich die Kriegsmarine auf ihre Strategien und Taktiken eingestellt, gelingt es in der

weiterlesen...

Roma in Europa

Das Volk der Roma und Sinti war lange Zeit der Sündenbock für die Regierungen Europas. So sind wir auch die letzte ethnische

weiterlesen...

Das Schweigen von Christian Wulff

Ein lächelnder Christian Wulff mit Gartenschlauch vor seinem Reihenhaus, zwei alte Leute mit viel Geld – vor diesem Hintergrund schaukelt sich die

weiterlesen...

Die Erneuerung der Christsozialen

Totgesagte leben länger – zumal wenn hinter aufgesetzter Trauer helle Vorfreude durchschimmert auf die „Zeit danach“. Das gilt auch für die CSU.

weiterlesen...
d72b32a574.jpg

Nordafrikanische Flüchtlinge in Europa

Die EU ist alarmiert. Man spricht von einem Massenflüchtlingsstrom und „schützt“ sich durch verstärkte Grenzbewachung zu Wasser und zu Land. Der Grund

weiterlesen...
082ff2dbd7.jpg

Israel und die Aufstände in Nordafrika

Israels legendärer Außenminister Abba Eban prägte das Bonmot: „Die Palästinenser haben es nie verpasst, eine Chance zu verpassen.“ Doch nach der "Welle

weiterlesen...

Doktoren in der Politik

Jungen, "erfolgreichen Politikern":http://www.theeuropean.de/mark-t-fliegauf/5882-homo-superior wird häufig vorgeworfen, sie seien Karrieristen ohne politische Überzeugungen. Dem halten die so Beschuldigten in der Regel entgegen, dass

weiterlesen...

Guttenbergs Rücktritt

Nerven wie Drahtseile hat er nicht. Kanzlermaterial ist er auch nicht. Das wissen wir jetzt. Zwar war der Rücktritt von Karl-Theodor zu

weiterlesen...

Verteidigungsminister Guttenberg

Beinahe wäre es so weit gewesen: Da hätte man sich wohl zu der Erkenntnis durchringen müssen, man selbst sei der Geisterfahrer und

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu