Tags: holocaust

Irans Diktator will den Krieg

Nach westlichen Maßstäben wäre er Papst, Präsident und Militär-Chef in einer Person. Ali Chamenei ballt Irans Macht aus Politik, Religion und Militär

weiterlesen...

Rede von Bundeskanzlerin Merkel zum zehnjährigen Bestehen der Stiftung Auschwitz-Birkenau

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, sehr geehrter Herr Direktor, Exzellenzen, vor allem: sehr geehrte Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, sehr geehrte Damen und Herren, heute hier zu stehen und als

weiterlesen...

Terroranschlag in Halle

"Am 9. Oktober 2019 hat in Halle (Saale) ein Mann zwei Menschen ermordet und weitere verletzt. Nach Angaben der Polizei und

weiterlesen...

Antisemitismus ist keine Verschwörungstheorie

Nein, Blume geht auch dort hin, wo es gefährlich ist. Mit seinem Team evakuierte er 2015-2016 1100 besonders schutzbedürftige Frauen und Kinder,

weiterlesen...

Stasi-Drohbriefe an Holocaust-Überlebende

Dabei war der DDR-Staatssicherheitsdienst selbst nicht zimperlich, wenn es darum ging, auf der rechtsradikalen Klaviatur zu spielen. In Zeiten, in denen

weiterlesen...

Der Weltraum wird Privatsache

Auf einer Konferenz am 15. April entscheidet sich das Schicksal der amerikanischen Raumfahrt. US-Präsident Barack Obama trifft sich mit der Führung der

weiterlesen...

Wir Deutschen haben eine historische Verantwortung

"Um den 9.11.38 wurden im Deutschen Reich etwa 30.000 jüdische Männer verhaftet und in die Konzentrationslager Dachau, Buchenwald und Sachsenhausen verschleppt. Die

weiterlesen...

Hartes Durchgreifen bei SS-Angehörigen

"Dass Palij, der während des Zweiten Weltkrieges schwere persönliche Schuld auf sich geladen hat, nicht länger in den Vereinigten Staaten verbleiben darf,

weiterlesen...

VW, die Affentests und der Holocaust

Wenn man diese Schlagzeilen so liest, dann könnte man meinen, Volkswagen und die Autolobby hätten Menschen und Affen gleichsam ins Gas geschickt,

weiterlesen...

Wer eine Familie ausspioniert ist kriminell

Zwar kommen die willigen Helfer nicht ganz so ins Schwärmen, wie zum Beispiel bei der fingierten Beerdingungs-Aktion vor dem Reichstag, denn diesmal

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu