Tags: gordon-brown

Eine Alternative zu Angela Merkel

Die Kanzlerin sitzt fest im Sattel, die jungen Wilden sind vorerst abserviert. Dennoch: Mittelfristig braucht die Union einen Herausforderer, will sie fit für die Zukunft bleiben.

weiterlesen...

Das Steuerpaket ist ungerecht

Viele Politiker plädieren augenblicklich zwar öffentlich dafür, dass starke Schultern mehr tragen müssen als schwache. Das Sparpaket bewirkt aber genau das Gegenteil.

weiterlesen...

Frauen und Humor

William Shakespeare war Zeit seines Lebens der Überzeugung, Frauen könnten lustig sein. Den Heldinnen seiner Komödien schrieb er nicht minder geistreiche und

weiterlesen...

Paid Content

Der Journalismus befindet sich in einem beispiellosen Umbruch - dem Übergang vom Papier- zum digitalen Zeitalter. Das alte Geschäftsmodell der Verlage mit

weiterlesen...

Gordon Brown: Zu spät im Amt, zu früh abgewählt?

Gordon Browns Zeit als britischer Premierminister scheint abzulaufen. Unwillkürlich verstreichen die Tage bis zur britischen Unterhauswahl, ohne dass sich der Labour-Chef aus

weiterlesen...

Brown wankt, Merkel zittert mit

Gordon Brown gibt nicht auf. Tapfer kämpft der britische Premierminister für sich und seine Labour Party vor den bevorstehenden Unterhauswahlen im Juni

weiterlesen...

Brown & Merkel: Führung ins Abseits?

Regierungschefs der EU-Staaten müssen nicht glamourös, sexy und kameraverliebt sein. "Sie können auch mürrische Nägel-Knabberer sein, verschlossene Leute, die lieber SMS an

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu