Tags: gesundheit

Frau Lagarde: Ältere Menschen sind kein Risiko für die Weltwirtschaft

Es geht also um das Langlebigkeitsrisiko oder in der englischen Form Longevity. Gemeint sind die Kosten, die dadurch entstehen, dass einerseits die

weiterlesen...

Merkels Zittern

Quelle: f1rstfife.de https://m.youtube.com/watch?v=uA9ZsMQHj0s

weiterlesen...

Organspende

Auf den Wartelisten der europäischen Verteilungsorganisation Eurotransplant stehen derzeit etwa 12.000 Patientinnen und Patienten aus Deutschland, die auf eine Organspende warten. Mit

weiterlesen...
19c9ff43e6.jpg

Demokratisierung in Post-Revolutien

Wenn autokratische Regime zusammenbrechen, zeichnen sich häufig die gleichen symptomatischen Probleme ab. Auf den spektakulären Sturz des Diktators folgt eine lange, beschwerliche

weiterlesen...

Körperkultur

Schlankheitswahn in den Medien, eine drohende Epidemie der Fettleibigkeit in der Bevölkerung: Der eigene Körper ist längt keine Privatsache mehr.

weiterlesen...

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Wir sind im Bereich Gesundheit und Pflege in der konkreten Umsetzung dessen, was wir uns – etwa mit dem eingebrachten Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, mit

weiterlesen...

Unstatistik des Monats

Ein einziger „Drink“ pro Tag erhöht das Risiko, eines von 23 alkohol-bezogenen Gesundheitsproblemen zu bekommen, um 0,5 Prozent. Ein Drink sind 10

weiterlesen...

Aufklärung im Islam

Die deutschen Philosophen der Aufklärung hatten ein gespaltenes Verhältnis zum Islam - wie auch zur Religion im Allgemeinen. Während Kant den Islam

weiterlesen...

Geblendet durch die Gleichheitsbrille

Im Kern der Bürgerversicherung steht die Abschaffung der privaten Krankenversicherungen Die SPD will die Bürgerversicherung. Seit Jahrzehnten in SPD-Wahlprogrammen zu

weiterlesen...

Wettbewerb tut gut

Mit ihrem dualen Gesundheitssystem aus gesetzlicher und privater Krankenversicherung (GKV bzw. PKV) sind die Deutschen nach wie vor sehr zufrieden. So gaben

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu