Tags: gesinnung

Warum die Politik des 21. Jahrhunderts unbedingt scheitern muss

Vor allem der Tapferkeit und der Besonnenheit galt Platons Augenmerk: Eine einseitige Überbetonung führe unweigerlich in die Unfreiheit, weil entweder Heftigkeit und

weiterlesen...

Von Sachsen ging schon einmal eine Revolution aus!

Wir glauben an die Macht der mündigen Bürger. Vor dreißig Jahren ging von Sachsen eine friedliche Revolution aus, die erst die Mauer zum

weiterlesen...

“Macht ohne Souverän”?

»Macht ohne Souverän«? Das macht neugierig. Ulrich Schödlbauer auf Stephane Hessels Spuren? 2010 »Empört euch!« und 2019 »Macht ohne Souverän«?

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu