Tags: frieden

Versöhnung von Frontkämpfern in den Weltkriegen

Die Soldaten reichen sich die Hände, singen Lieder, tauschen Geschenke und Lebensmittel aus. Doch wer sich als „Friedensbote“ aus seiner Deckung begibt,

weiterlesen...

Setzen heutige Politiker den Frieden auf Spiel?

„Die Welt ist aus den Fugen geraten.“ Beunruhigende Diagnosen dieser Art kann man hierzulande – und nicht nur hier – im zweiten

weiterlesen...

Frieden gibt es nur mit Russland

Womit niemand gerechnet hatte, ist eingetreten. Der Republikaner Donald Trump hat sich in der Wahl zum 45. Präsidenten der USA gegen die

weiterlesen...

Krieg in der Friedensforschung

Wir Deutschen sind vom Krieg gebrannte Kinder. Wir sind empfindlich, wenn es um Kriegseinsätze geht und so stimmen in einer aktuellen Umfrage

weiterlesen...

Auf der Suche nach einem neuen europäischen Narrativ

Europa ist befriedet. Daher funktioniert sein Narrativ des Friedensprojekts nicht mehr. Das äußert sich im Desinteresse seiner Bevölkerung für Wahlen und eine europäischen Idee. Als Folge davon h

weiterlesen...

Friedensnobelpreis für die EU

Die Nachricht hat einen Twittersturm ausgelöst." _#Friedensnobelpreis_":http://twitter.com/search?q=%23friedensnobelpreis war stundenlang „trending“. Die Reaktion der Zwitscherati war meist spöttisch ablehnend. Ich war anfangs auch

weiterlesen...

Warum Sumo-Sport olympisch werden sollte

Im Gegensatz zum vorgefertigten Bild wird der Sumo-Sport von jungen, attraktiven Sportlern ausgeübt. Selbst unsere „Kolosse“ sind um einiges sportlicher als viele

weiterlesen...

Deutschlands Rolle in der EU-Krise

Eine beliebte Sichtweise ist die, dass Deutschland sich seltsam egoistisch gibt: Auf einer Nachfrage-Welle reitend, die zu einem nicht unbedeutenden Teil durch

weiterlesen...

Amtszeiten in der Politik

Kurt Beck ist bereits heute der dienstälteste deutsche Ministerpräsident, seit 1994 regiert er in Rheinland-Pfalz. Einzig der Bundespräsident ist in Deutschland auf zwei Amtszeiten limitiert. Dabei

weiterlesen...

Deutsche Waffen im Ausland

Weder Kriegswaffen noch die dahinterstehende Rüstungsindustrie können der gleichen Logik wie andere Wirtschaftszweige unterworfen werden. Waffen sind kein Gut wie jedes andere.

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu