Tags: frauenbewegung

Frauen in der Gesellschaft

Die internationale Frauenbewegung ist inzwischen über 100 Jahre alt. Doch auch wenn die Gleichberechtigung der Geschlechter Mainstream und Regierungspolitik ist, sind Männer und Frauen noch längst

weiterlesen...

Der blinde Fleck des Liberalismus

Es war ein Gastbeitrag in der französischen Tageszeitung „Le Monde“, der Anfang des Jahres weltweit für Aufsehen sorgte. Einhundert namhafte Frauen, darunter

weiterlesen...

Neue Rollenbilder braucht das Land

Ob Igelschnitt und rote Fingernägel, ob Managerin und Mutter, ob High Heels und Fußballschuhe, ob Kanzlerin und Tischlerin, ob ungeschminkt und Smoking.

weiterlesen...

Die Gleichberechtigung kommt zu langsam voran

Unsere zentralen Forderungen an die Politik sind: 1. Gleiche Teilhabe 2. Gleiche Bezahlung 3. Verbindlichkeit, Transparenz und Monitoring von

weiterlesen...

Gewerkschaften und moderne Arbeit

Das Internet hat inzwischen nahezu alle Lebensbereiche durchdrungen. Damit einher ging auch ein grundlegender Wandel der Arbeitswelt. Die Grenzen zwischen Beruf und

weiterlesen...

Hillary R. Clinton versus Donald J. Trump

Der 45. Präsident der USA hat unterdessen sein Amt angetreten. Die Enttäuschung auf der Verliererseite über den nicht errungenen, vormals sicher geglaubten

weiterlesen...

Internationaler Frauentag

Als 1909 in den USA der erste Frauentag gefeiert wurde, hatte er vor allem ein Thema: das Frauenwahlrecht. In Deutschland kam das

weiterlesen...

Gefangen in Vorurteilen

Zunächst ist es wichtig, diesen Fakten gegenüberzustellen: Die Silvesternacht von Köln bewegt viele Menschen dazu, ohne genauere Überprüfung zu behaupten, die Täter

weiterlesen...

Die Debatte um die Frauen-Quote

bq. „Jetzt werden wir also alle Wählerinnen. Toll. Herzlichen Dank "Frau Theresa Rohner und Ihren Mitstreiterinnen":http://relevancy.bger.ch/cgi-bin/JumpCGI?id=BGE-116-IA-359, dass Sie so mutig vor

weiterlesen...

15 Jahre Gender Mainstreaming

Man hätte es auch einfach bei Gleichstellungspolitik belassen können. Wer Gleichheit zwischen Männern und Frauen will, braucht keinen englischen Kunstbegriff wie Gender

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu