flüchtlinge Archives | Page 2 of 28 | The European

Tags: flüchtlinge

So knallhart rechnete Wolfgang Bosbach mit Merkel ab

Es war einer dieser Sätze der Noch-Bundeskanzlerin der ungewohnt war. 2015, beim Beginn der Flüchtlingskrise, betonte sie: „Wir schaffen das“ – und

weiterlesen...

Reinhard Marx’ großzügige Spende an umstrittene Seenotrettung

Das Geld sei für soziale, karitative und weltkirchliche Zwecke zu verwenden, hieß es aus München. Auch andere deutsche Bistümer haben sich finanziell

weiterlesen...

Hummeressen auf Kosten des Steuerzahlers – Um Hamburger Senatorin wird es eng

Was ist nur mit den Grünen los? Die Verbotspartei wird immer unglaubwürdiger, zumindest die schwarzen Schafe, von denen es doch einige zu

weiterlesen...

Geflüchtete schreiben Brief an Europa

https://twitter.com/nothilfe/status/1341662326718492673?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1341662326718492673%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.radiosaw.de%2Fgefluechtete-schreiben-offenen-brief-europa Selbstorganisierte Flüchtlingsgruppen aus dem neuen Moria wenden sich zu Weihnachten an Europa. Der Brief der medico-Partnerorganisationen im Wortlaut. Liebe Europäerinnen und Europäer, sehr geehrte

weiterlesen...

Gewalt im Flüchtlingslager Kara Tepe in Griechenland nimmt zu

- Camp-Ärzte haben den Vorfall bestätigt, an dem ein afghanisches Mädchen beteiligt war. Eine forensische Untersuchung ist erforderlich, um ihren Zustand zu

weiterlesen...

Das dubiose Wirken von NGOs auf Lesbos

Laut griechischen Medien hat die griechische Polizei kürzlich 33 Mitarbeiter von deutschen NGOs wegen des Verdachts auf „Bildung einer kriminellen Vereinigung“ und

weiterlesen...

Kyriakos Mitsotakis regiert Griechenland klug

Kyriakos Mitsotakis hat den schwersten Regierungsjob der Europäischen Union. Der griechische Ministerpräsident muss nicht nur die Corona-Pandemie überstehen, sondern auch gleich drei

weiterlesen...

Der linke Mainstream ist in der Krise angekommen

In seinem Roman „Was tun?“ aus dem Jahre 1863 stellt der russische Publizist, Philosoph und Revolutionär Nikolai Tschernyschewski seine Vision einer vollkommenen

weiterlesen...

Deutsche Politiker zeichnen ein falsches Bild von der Lage in Moria

Vor Ort in Lesbos. Während es auf Samos, eine weitere argäischen Flüchtlingsinsel Griechenlands gerade lichterloh brennt, Wind dem Flüchtlingslager entgegentreibt, was wohl

weiterlesen...

Endstation Moria?

Griechenland, ein armer Staat mit einer sehr langen Grenze zum Meer hin, gehört zur Europäischen Union. Die Regierung in Athen musste mitansehen,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu