Tags: fernsehen

Rolf Dobelli: Die Kunst des digitalen Lebens

Der Konsum von News via Fernsehen, Internet oder Tageszeitung sei sinnlos, schädlich und mache unglücklich: „Durch die Digitalisierung haben sich News von

weiterlesen...
9f4afab753.jpg

Die US-Republikaner nach Obama

Die Niederlage 2008 hat die US-Republikaner schwer getroffen: Barack Obama konnte sich klar gegen ihren Kandidaten John McCain durchsetzen - die Wähler

weiterlesen...

Die Zukunft des ZDF

Nach dem Krieg, als der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland entstand, hatte er mehr als nur eine gute Existenzberechtigung: Das Land hatte während

weiterlesen...

„In deinen Hals wird die Klinge gerammt“

Zum Video kommen Sie auch "hier":https://www.youtube.com/watch?v=WGclLoxZz18

weiterlesen...

Sexismus in Deutschland

„Ein Klaps auf den Po hat noch niemandem geschadet.“ Die einen sehen ihn an jeder Straßenecke, die anderen sprechen von übertriebener Hysterie: Wie steht es um das Thema Sexismus in der deutsche

weiterlesen...

Der Zustand des Fernsehprogramms

Über 220 Minuten schauen die Deutschen im Schnitt täglich fern – und das, obwohl es seit Jahren an Innovationen fehlt. Serien wie „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ oder „Germany's nex

weiterlesen...

Fernsehen der Zukunft

Die goldenen Tage des Fernsehens scheinen gezählt: Youtube statt Tagesschau, Streaming statt Vorabendserien. Wer jetzt den Wandel fordert und dabei an HD denkt, hat den Zug in die digitale Welt schon

weiterlesen...

Das digitale Fernsehen der Zukunft

Mit den Zahlen zum vierten Quartal 2017 hat die weltgrößte Streaming-Plattform wieder einmal alle überrascht. Und das in gewohnt positiver Art und

weiterlesen...

Fernsehsender haben allesamt ausgedient

Dieses Jahr feiert Netflix, seit 2002 an der Börse, sein 20. Jähriges Firmenjubiläum und blickt dabei auf eine einzigartige Erfolgsstory zurück. Als

weiterlesen...

SignsAward17 für Max Wiedemann und Quirin Berg

Die Produzenten Max Wiedemann und Quirin Berg sind so etwas wie die Ausnahmeathleten in der deutschen Filmbranche. Wo anderen die Luft ausgeht,

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu