Tags: familienpolitik

Kindheit statt Schule

Das meiste, was ich gelernt habe, habe ich nicht in der Schule gelernt. Reden und Singen, Arbeiten und Spielen, Essen und Trinken,

weiterlesen...

Falsche Frauen- und Familienpolitik der SPD

Was glauben Sozialdemokraten eigentlich, wer sie sind? Kaum im Amt hagelt es Lebens- und Arbeitsvorschriften für alle Bürger. Bevorzugt für Eltern. Und

weiterlesen...

Familienpolitik in Deutschland im Wahlkampf

Der Verlierer der Bundestagwahl 2013 steht bereits fest: die Vernunft. Noch jazzen sich die Parteien hoch: "kostenfreie Kinderbetreuung":http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-06/spd-kita-gebuehren-abschaffung posaunen die einen, "Mütterrente":http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/ohne-bundeszuschuss-cdu-will-hoehere-muetterrente-aus-rentenkasse-zahlen/8322378.html:,

weiterlesen...

Demografiegipfel der Bundesregierung 2013

Der "Demografiegipfel":http://www.demografie-portal.de/DE/Home/home_node.html rückt erneut die Probleme der alternden und schrumpfenden Bevölkerung Deutschlands ins öffentliche Bewusstsein. Der hohe Wanderungsüberschuss täuscht. Nur jeder Zweite

weiterlesen...

Zustand der CDU vor der Bundestagswahl

Es gibt in der CDU mächtige Gegner der Frauenquote und es gibt leidenschaftliche Befürworter. Jeder mit guten Gründen und Argumenten ausgestattet. Doch

weiterlesen...

Reform der Familienpolitik

Die Strategen im Familienministerium sind getrieben. Von der Notwendigkeit, die Geburtenrate zu erhöhen, vom "demografischen Wandel,":http://www.theeuropean.de/margaret-heckel/11823-rente-mit-67 der unsere Gesellschaft dramatisch altern lässt,

weiterlesen...

Förderung von Männern

"Die deutsche Ministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder (CDU)()":http://theeuropean.de/birgit-kelle/10803-shitstorm-ueber-dem-familienministerium, propagiert eine verstärkte Förderung von Jungen. So hat sie unter

weiterlesen...

Mit dem Betreuungsgeld in die Sackgasse

Der Staat darf Familien nicht bei der Wahl ihres Lebensmodells bevormunden. Das will auch niemand von der Opposition. Und niemand propagiert die

weiterlesen...

Streit um das Betreuungsgeld

Wie armselig ist es um eine Opposition bestellt, die mit verdrehten Fakten gegen eine Unterstützung von Familien mit kleinen Kindern ins Feld

weiterlesen...

Das unwürdige Gezeter ums Betreuungsgeld

Der Auseinandersetzung zum Betreuungsgeld liegt eine massive Fehleinschätzung der Leistungsfähigkeit von Kinderkrippen zugrunde. "Dies wird auch durch den kürzlich erschienenen 8. Familienbericht

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu