Tags: erinnerungskultur

Der Weltraum wird Privatsache

Auf einer Konferenz am 15. April entscheidet sich das Schicksal der amerikanischen Raumfahrt. US-Präsident Barack Obama trifft sich mit der Führung der

weiterlesen...

Wenn Patriotismus zu Nationalismus wird

Die gestellte Frage verweist auf ein Problem der Deutschen mit dem Patriotismus. Tatsächlich war die Kategorie des „Patriotismus“ über lange Zeit hinweg

weiterlesen...

Die deutsche Verantwortung heute

Dürfen Deutsche patriotisch sein? Diese Frage wird mir so oder so ähnlich seit Jahren gestellt. Ich habe sie stets mit einem klaren

weiterlesen...

Die unbewiesene Kollektivschuld der Deutschen

Wo ist der Maßstab, von dem wir die Antwort ablesen könnten? Ihn gibt es nicht. Jeder darf die Frage beantworten, wie er

weiterlesen...

Patriotismus als Relikt des 20. Jahrhunderts

Immer wieder ziehen Debatten über das Land, in denen öffentlich ausgelotet wird, ob man stolz sein darf, Deutsche oder Deutscher zu sein

weiterlesen...

Aufarbeitung im ZDF

Mehr als sieben Millionen Deutsche haben vor Kurzem eingeschaltet, "als im ZDF der erste Teil der Weltkriegs-Miniserie „Unsere Mütter, unsere Väter“ lief":http://www.theeuropean.de/alexander-wallasch/6631-zdf-filmreihe-unsere-muetter-unsere-vaeter.

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu