Tags: Die Grünen

Vielflieger Anton Hofreiter fordert Tempolimit

Vor wenigen Wochen hat der Deutsche Bundestag über ein Lieblingsthema der "grünen" Gängelungs- und Verbotspartei abgestimmt, nämlich über die Einführung eines generellen

weiterlesen...

Baerbock empfiehlt Presseboykott für „Klimaskeptiker“

Im September 2018 wies die britische BBC ihre Redakteure an, Kritiker der Klimawandeltheorie nicht mehr in die Sendungen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Großbritanniens

weiterlesen...

Kinderrechte gehören ins Grundgesetz

Mit starken Kinderrechten im Grundgesetz hätte das Wohl des Kindes bei staatlichen Entscheidungen ein größeres Gewicht. Die Politik müsste unter anderem

weiterlesen...

Abpfiff statt zweite Halbzeit

1. Statt einer überfälligen Grundrente (steht im Koalitionsvertrag!) gibt es den gewohnten Krach in der Koalition, der droht, die Grundrente zur Respektlos-Rente

weiterlesen...

Die Grünen werden die Fünf-Prozent-Klausel fürchten lernen

SPD Thüringen 2014 und 2019. Die Erwartungen wurden bestätigt Sage niemand, 2014 gab es keine sozialdemokratische Gegenwehr in Thüringen! Das gesamte Jahr bis

weiterlesen...

Insektensterben ist dramatischer als gedacht

Was besonders bestürzend ist: Der Rückgang betrifft nicht nur Wiesen in der Agrarlandschaft, sondern auch Wälder u.a. in einigen der wertvollsten Schutzgebiete

weiterlesen...

Artensterben, Klimakrise, Plastikflut

https://www.youtube.com/watch?v=O_9HB73G6E8

weiterlesen...

Der Klassenkonflikt ist noch nicht überwunden

In meinem Buch gibt es ganzes Kapitel, das sich mit der linken Intoleranz beschäftigt. Ein Auszug: „Auch wenn ich das nicht mit einer

weiterlesen...

Grüne Verbotspartei fordert Tempolimit auf 130 km/h

Wie weit es mit der Vernunft der Grünen tatsächlich her ist, zeigt der Schildbürgerstreich der Kollegen in der baden-württembergischen Fahrverbotshauptstadt Stuttgart. Dort

weiterlesen...

Den Umweltschutz dürfen wir nicht den Ökopopulisten der Grünen überlassen

Umweltschutz ist aus meiner Sicht ein Thema, dass wir nicht den Ökopopulisten der Grünen überlassen dürfen. Wir müssen stattdessen ganz genau klar

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu