Tags: demografie

Was wird aus der SPD?

2009 stand die SPD am Abgrund: Nur noch 23 Prozent der Stimmen erhielt die älteste deutsche Partei in der Bundestagswahl und wurde

weiterlesen...

Die Zukunft der Mobilität

Rund zweieinhalb Tage verbringt jeder Deutsche durchschnittlich im Stau. Doch nur die wenigsten Fahrer lassen sich von solchen Zahlen abschrecken – nach

weiterlesen...

Auslaufmodell Generationenvertrag

Mit der Rentenreform 1957 hin zu einem Umlageverfahren wurde ein neuer Begriff geboren, der sich heute durch die Diskussionen des gesamten Sozialsystems

weiterlesen...

Das Vertrauen in den Staat ist beschädigt

Mit Verweis auf die demografische Entwicklung und verkürzten Argumenten von der Überlegenheit privater gegenüber staatlichen Systemen wurden in den 2000er-Jahren die Leistungen

weiterlesen...

Strategien für den ländlichen Bereich

Ich bin Ministerpräsidentin eines eher ländlich geprägten Bundeslandes: Rheinland-Pfalz hat mit Mainz, Koblenz, Trier, Kaiserlautern oder Ludwigshafen zwar auch größere Städte, aber

weiterlesen...

Demografie: Führungsversagen der großen Koalition

Mut zur Veränderung forderte Gerhard Schröder 2003 in seiner Regierungserklärung zur Reform-Agenda 2010. Nun muss Angela Merkel mit ihrer Regierungserklärung für die

weiterlesen...

Die Bedeutung älterer Arbeitnehmer wächst

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie Fachkräfteengpässen nur vorbeugen können, wenn sie das Kräftereservoire der Älteren und der Zuwanderer besser ausschöpfen. Gerade

weiterlesen...

Demografiegipfel der Bundesregierung 2013

Der "Demografiegipfel":http://www.demografie-portal.de/DE/Home/home_node.html rückt erneut die Probleme der alternden und schrumpfenden Bevölkerung Deutschlands ins öffentliche Bewusstsein. Der hohe Wanderungsüberschuss täuscht. Nur jeder Zweite

weiterlesen...

Hirngespinst Bevölkerungsmanagement

Die Bevölkerung lässt sich nicht managen. Allein deshalb nicht, weil es sich bei den einzelnen Menschen – ob Mann oder Frau, dick

weiterlesen...

Demenz in Deutschland

In Deutschland leben über 1,3 Millionen Bürgerinnen und Bürger mit einer Demenz. Die Dunkelziffer ist noch höher. Doch obwohl jede Familie früher

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu