Tags: christlicher-glaube

Die Sport-Debatte

Hatte Churchill Recht oder ist der Sport Garant für die Glückshormone? Die große Sport-Debatte.

weiterlesen...

Religion und Gewalt

Der amerikanische Traum. Die US-amerikanische Philosophin Martha Nussbaum bezeichnet in ihrem noch heute stark beachteten Werk „Upheavals of thought“ von 2001 die

weiterlesen...

Mythen in der Ökonomie

Die Wirkungsgeschichte von Max Webers vielfach zitierter Arbeit über die protestantische Ethik und den „Geist des Kapitalismus“ zeigt anschaulich, wie auch in

weiterlesen...

Kramp-Karrenbauer ist weiter gegen „Ehe für alle“

Die saarländische Ministerpräsidentin "Annegret Kramp Karrenbauer":http://www.theeuropean.de/annegret-kramp-karrenbauer/11958-interview-mit-annegret-kramp-karrenbauer (CDU) lässt sich nicht verbiegen, wenn es um die „Ehe für alle“ geht. Die engagierte Katholikin

weiterlesen...

Glaube, Vernunft und Universität

APOSTOLISCHE REISE VON PAPST BENEDIKT XVI. NACH MÜNCHEN, ALTÖTTING UND REGENSBURG (9. – 14. SEPTEMBER 2006), TREFFEN MIT DEN VERTRETERN AUS DEM

weiterlesen...

Sinn und Unsinn des Betens

„Fürs Beten sind doch Sie zuständig.“ Diesen Satz höre ich so oder ähnlich immer in lockeren Smalltalk-Runden nach säkularen und oft auch

weiterlesen...

Kirche, Glaube, Konfessionen

Fast könnte man sich versetzt fühlen in die Zeiten eines Ulrich v. Hutten und seiner streitbaren Humanistenfreunde, wenn "Alexander Görlach":http://www.theeuropean.de/alexander-goerlach/10529-reforumunfaehige-katholische-kirche und "Andreas

weiterlesen...

Glaube als Marktplatz

Der Papst besucht Deutschland und der Protest ist groß: Denn die von ihm vertretenen Thesen erscheinen vielen in unserem Land nicht länger

weiterlesen...

Die Macht der Religion

Im Verstehen der „Dritten Welt“ oder, wie heute politisch korrekt, im „Eine Welt“-Denken ist die politische Linke traditionell ganz groß. Sie plädiert

weiterlesen...

Die drei Dilemmata der CDU

Die Wahl in Baden-Württemberg lässt sich mit Fug und Recht als Desaster für die Landespartei bezeichnen. In keinem Flächenland hat die CDU

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu