Tags: christian-wulff

Mauerfall und deutsche Einheit

Wie war das 1989/90 vor dem Mauerfall und auf dem Weg zur deutschen Einheit?

weiterlesen...

76 Prozent der Deutschen sind Seehofers Meinung

Der CSU-Politiker, der in den vergangenen Jahren immer wieder auf Konfrontationskurs zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin ging, konnte nicht nur im Koalitionsvertrag die

weiterlesen...

Wahl des Bundespräsidenten

Am 30.Juni 2010 wurde Christian Wulff zum 10. Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Einen Monat zuvor hatte sein Amtsvorgänger Horst Köhler "seinen

weiterlesen...

Bundespräsident Joachim Gauck

Christian Wulff ist weg, Joachim Gauck ist zu seinem Nachfolger gewählt worden. Doch der Konsenskandidat der großen Parteien ist ein eigenwilliger Charakter. Was erwartet Deutschland, wenn Gauck in

weiterlesen...

Religiöse Beschneidung von Jungen

Das Urteil des Kölner Landgerichts löste im Juli eine kontroverse Debatte aus: Ist religiöse Beschneidung von Jungen ein Verbrechen? Die Meinungen liegen weit auseinander. Während Vertreter der gr

weiterlesen...

Eklat beim Henri-Nannen-Preis

Im Journalismus kommt es darauf an, im richtigen Moment die richtigen Fragen zustellen. Aber manchmal bekommt man auf die falschen Fragen auch

weiterlesen...

Nach Christian Wulffs Rücktritt

Bundespräsident Christian Wulff ist zurückgetreten. Nicht einmal 600 Tage hat er es im Amt ausgehalten. Jetzt ist guter Rat teuer: Wer soll in Bellevue einziehen? Das Kandidatenkarussell nimmt Fahrt

weiterlesen...

Gauck und das Thema Freiheit

Joachim Gauck ist der richtige Kandidat. Er ist ein frischer, ja, ein junger Kandidat. Seine Nominierung ist wie ein Frühlingserwachen, ein gemeinsames

weiterlesen...

Gauck ist nicht als Bundespräsident geeignet

Nein, Joachim Gauck kann nicht der Bundespräsident meines Herzens sein. "Ich habe an jedem Tag der Woche einen guten Grund, ihm mein

weiterlesen...

Die Piratenpartei und Joachim Gauck

Plötzlich nicht mehr Lichtgestalt, sondern „Theologe der Herzlosigkeit“, Sarrazinist, gegen Occupy und für die Vorratsdatenspeicherung: Im Ansehen der Netzöffentlichkeit ist Joachim Gauck

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu