Tags: boris-palmer

Boris Palmer: Ich mache keine fremdenfeindliche Hetze

Im Juli 2018 fasste der Tübinger Gemeinderat mit den Stimmen von knapp der Hälfte seiner Mitglieder auf Antrag der Fraktionen von SPD

weiterlesen...

Ja, es gibt Migrantengewalt in Deutschland

Sicher, wenn man wie die AfD von „Migrantengewalt“ redet und zumindest billigend in Kauf nimmt, dass alle Menschen mit Migrationshintergrund als potenzielle

weiterlesen...

Boris Palmer: Ich halte die Politik der AfD für grundfalsch

Seit ich 2015 geschrieben habe, dass die Zahl der Flüchtlinge, die wir aufnahmen, zu hoch sei und wir diese nicht mehr in

weiterlesen...

Der Klassenkonflikt ist noch nicht überwunden

In meinem Buch gibt es ganzes Kapitel, das sich mit der linken Intoleranz beschäftigt. Ein Auszug: „Auch wenn ich das nicht mit einer

weiterlesen...

Nach dem Terrorakt in Halle: Offener Brief von Palmer an Weidel

Fehlt da nicht was? Sehr geehrte Frau Weidel, Wir saßen schon zusammen bei Maischberger auf der Couch. Erlauben Sie mir daher folgende Frage: Fehlt

weiterlesen...

Offener Brief von Boris Palmer an Greta Thunberg

Liebe Greta, du hast der Welt einen unschätzbaren Dienst erwiesen, indem du es fast alleine geschafft hast, den Klimaschutz in Politik und

weiterlesen...

Jeder, der es wagt, die gravierenden Verfehlungen der Merkel-Ära zu kritisieren, soll ausgeschlossen werden

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ließ die Bombe in einem Interview für die Funke-Mediengruppe platzen: „Ich sehe bei Herrn Maaßen keine Haltung, die ihn

weiterlesen...

Flüchtlinge nicht für alle Probleme verantwortlich

Für die Rolle der EZB oder der Finanzinvestoren interessieren sich erstaunlicherweise einige Kommtentatoren sehr viel weniger als für die Schuld der Flüchtlinge.

weiterlesen...

Die Mieten steigen nicht wegen den Grünen

Es ist immer dasselbe. Wenn man ein Problem beschreibt und einen Lösungsvorschlag macht, dann wird nicht gefragt, ob es das Problem gibt

weiterlesen...
5fa8d585da.jpeg

Wir brauchen den doppelten Spurwechsel

"Seit 2015 gab es in Tübingen mehrere Fälle von Gruppenschlägereien, bei denen Asylbewerber beteiligt waren. Es sind eben viele junge

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu