Tags: benjamin-netanjahu

Präsidentschaftswahlen in Frankreich

Seit fast zwei Jahren steckt die Europäische Union in der Krise: Was als Krise der Gemeinschaftswährung Euro mit der Fast-Pleite Griechenlands begann,

weiterlesen...

Der Bundesaußenminister in Israel

Die deutsche Woche begann in Israel. An ihrem Anfang stand Yom HaShoah, der israelische Gedenktag für die Opfer der Shoah. Pünktlich um

weiterlesen...

Rede von Netanjahu im US-Kongress

Vor seinem Auftritt im US-Kongress bekam Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ein Geschenk. Der republikanische Speaker of the House John Boehner überreichte ihm

weiterlesen...

Wahlen in Israel

Für die meisten Kommentatoren stand schon vor der Wahl fest: Israel vollzieht einen weiteren Rechtsruck. Die vielversprechenden Wahlumfragen für die religiös-zionistische Partei

weiterlesen...

Der Staat Palästina

In einem Brief an Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Westerwelle haben es 32 ehemalige Botschafter als ein „Gebot der Menschlichkeit“ bezeichnet, für die

weiterlesen...

Israel und die Türkei

Ein muslimisches und ein jüdisches Land, zwei enge Verbündete der USA drohen einander. Nahostpolitik wird schwerer werden für Amerika und Europa. Der

weiterlesen...

Israel und der Arabische Frühling

Benjamin Netanjahu ist wahrlich nicht zu beneiden. Erst kommt dem israelischen Premier mit "Hosni Mubarak(Link)":http://www.theeuropean.de/tamin-elyan/7365-aegypten-nach-der-revolution einer der zuverlässigsten Verbündeten abhanden. Dann wirft

weiterlesen...

Interimsabkommen für Israel

Die Beziehungen zwischen Israel und den Palästinensern spielen sich derzeit in parallelen Universen ab: In Washington wird gelegentlich geredet, in der Westbank

weiterlesen...

Israelisch-türkische Beziehungen

Israel und die Türkei eint ein strategisches Bündnis, das sich früher durch Geschmeidigkeit auszeichnete. Seit dem Angriff der israelischen Marine auf die

weiterlesen...

Rechts kommt nur noch die Wand

Kompromisslose Kontrahenten sind vor der Küste Gazas kollidiert. Beide unfähig, die Bedürfnisse des anderen anzuerkennen. Die Teilnehmer der “Freedom Flotilla” zeigten nicht

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu