Tags: belgien

Die große Debatte um den Ersten Weltkrieg

In seinen Bemerkungen vom 4. Februar 2018 über „Ablenkungsmanöver und Denkverbote“ "weigert sich Alexander Graf":http://www.theeuropean.de/alexander-graf/13466-debattenkultur-in-der-geschichtswissenschaft abermals, auf meine kritische Besprechung der Untersuchung

weiterlesen...

Französische „Vergeltungsgefangene“, 1918

Désiré Guérin, Rektor einer Schule in Sedan, erhält am 5. Januar 1918 von der deutschen Militärkommandantur den Befehl, sich einen Tag später

weiterlesen...

Debattenkultur in der Geschichtswissenschaft

In den letzten beiden Abschnitten seiner Entgegnung „Nötige Erwiderung auf veritable Ablenkungsmanöver“ vom 23. Januar "kommt Lothar Wieland":http://www.theeuropean.de/lothar-wieland/13408-historikerdebatte-ueber-den-ersten-weltkrieg auf den Kern seines

weiterlesen...

Historikerdebatte über den Ersten Weltkrieg

_Deutscher Soldat beim Zeichnen „malerischer“ Ruinen im belgischen Städtchen Dinant, 1914_ In einer Entgegnung auf "meinen Artikel":http://www.theeuropean.de/lothar-wieland/13283-geschichtsrevisionismus „Nötige Bemerkungen zu einer

weiterlesen...

Schluss mit der Gängelei aus Brüssel

„Unsere Wirtschaftskraft ist den Gleichmachern in Brüssel ein Dorn im Auge. In ihrem Streben nach Einheit hat die EU-Kommission vor allem in

weiterlesen...

Allheilmittel Expertenrat?

Macht gab es schon immer. Fürsten, Könige, Wirtschaftstycoons; revolutionäre Bewegungen, Parlamente, Bürgerinitiativen: Macht kennt viele Träger. Demokratie bedeutet, Macht nicht sich selbst

weiterlesen...

Die palästinensische Einigung

Der Friedensprozess befindet sich in der Paralyse, wofür die Weigerung der israelischen Regierung verantwortlich ist, ihren Verpflichtungen gemäß früheren Vereinbarungen nachzukommen. Vor

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu