Tags: arabischer-fruehling

Demokratisierung in Post-Revolutien

Wenn autokratische Regime zusammenbrechen, zeichnen sich häufig die gleichen symptomatischen Probleme ab. Auf den spektakulären Sturz des Diktators folgt eine lange, beschwerliche

weiterlesen...

Der Begriff der Wahrheit

Das Wort Gottes galt über Jahrhunderte als moralisches Gesetz und absolute Wahrheit. Dann kam die Diskurstheorie - und alles war ganz anders.

weiterlesen...

Unruhen in der Türkei

Hunderttausende Türken protestieren gegen den autoritären Regierungsstil von Ministerpräsident Erdogan. Längst geht es um viel mehr, als die bedrohten Bäume im Gezi-Park. Wie geht es weiter in ei

weiterlesen...

Streit um die gleichgeschlechtliche Ehe

Deutschland hat einen schwulen Außenminister, auch Berlins regierender Oberbürgermeister steht auf Männer, eine der bekanntesten TV-Moderatorinnen ist lesbisch – und das ist

weiterlesen...

Gleichstellung der Geschlechter

Was ist nur mit den Männern los? Als „entehrtes Geschlecht“ sieht Autor Ralf Bönt sie und hat deshalb „ein notwendiges Manifest für

weiterlesen...

Für Europa, für Afrika, für die Demokratie

Es ist das afrikanische Land, das weniger als 100 Kilometer von der italienischen und damit der EU-Grenze entfernt liegt. Es ist das

weiterlesen...

Nach dem Arabischen Frühling

Im Dezember 2010 begann mit den Protesten in Tunesien der so genannte "Arabische Frühling":http://de.wikipedia.org/wiki/Arabischer_Fr%C3%BChling. Inzwischen mussten "Husni Mubarak":http://de.wikipedia.org/wiki/Husni_Mubarak in Ägypten und "Zine

weiterlesen...

Warum wir Ägypten jetzt unterstützen müssen

Ägypten ist ein Land im Aufruhr, seit vier Jahren tobt ein unermüdlicher Kampf um die Zukunft des Landes. Die aktuellen Entwicklungen sind

weiterlesen...

Tunesien nach den Präsidentschaftswahlen: Hoffnung

Die fair und transparent verlaufenen Präsidentschaftswahlen in Tunesien am vorigen Sonntag zeigen: Das Land, in dem vor drei Jahren der Arabische Frühling

weiterlesen...

Wahlen in Ägypten

Ägypten hat Mohammed Mursi zum Präsidenten gewählt. Doch die Revolutionäre müssen fürchten, dass ihr Sieg durch die Wahl des Muslimbruder konterkariert wird – denn Mursi schickt sich an, in di

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu