Tags: agrarpolitik

Die Agrarwende darf nicht auf sich warten lassen

Die heutige Form der industriellen Massentierhaltung ist gesellschaftlich, ökonomisch und ökologisch nicht länger akzeptabel. Es gibt „erhebliche Defizite vor allem im Bereich

weiterlesen...

Die Reform der Europäischen Agrarpolitik

Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) war eines der bedeutendsten Elemente im Prozess der Europäischen Einigung, einer ihrer wichtigsten verbindenden Faktoren. Zu Beginn,

weiterlesen...

Wie Agrarsubventionen die Zukunft der Jugend gefährden

Im November 2013 erschien diese Meldung: „EU will Plastiktüten in Supermärkten durch arbeitslose Jugendliche ersetzen.“ Im Text hieß es: „Mit einem revolutionären

weiterlesen...

Die Agrarsubventionen haben ungeheures Potenzial

Schon seit Langem werden die Subventionen für die europäische Landwirtschaft heiß diskutiert. Es ist allgemein bekannt, dass die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) ein

weiterlesen...

Agrarsubventionen endlich intelligent einsetzen

Die Europäische Union gibt jedes Jahr 55 Milliarden Euro für die Landwirte Europas aus – das ist viel Geld! Weil man jeden

weiterlesen...

Kühen geht es besser als Jugendlichen

Stellen Sie sich vor, die Hälfte Ihrer Freunde ist arbeitslos. Stellen Sie sich vor, dass selbst die, die Arbeit haben, nur in

weiterlesen...

Agrarpolitik braucht eine neue Vision

Sollten die 50 Milliarden Euro, die die EU jährlich in die Landwirtschaft steckt, nicht besser in die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit gesteckt werden?

weiterlesen...

Agrarpolitik in der Schuldenkrise

Die Mitglieder der Euro-Zone kämpfen mit einer in diesem Ausmaß beispiellosen Finanz- und Wirtschaftskrise. Da die Landwirtschaft lediglich 1,7 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt

weiterlesen...

Bildung und Alltag

Wir führen in Deutschland abgehobene Bildungsdebatten, die weit weg von der Realität der Menschen sind. Es werden ideologische Schlachten geschlagen – um

weiterlesen...

Gebet und Kultur

Kultur kommt von Kult, also letztlich vom Gebet, nur wer Gebet kennt und um die Gebetspraxis wenigstens etwas weiß, kann Kunst wirklich

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu