Der Kommunismus findet Zulauf nur dort, wo er nicht herrscht. Henry Kissinger

Debatten

Zukunft der internationalen Klimapolitik

Big_4f7fb47645

Auf zu neuen Ufern?

Während der Meerespegel steigt, streiten die Regierungen über ein globales Klimabündnis. Doch wird eine Senkung der globalen Emissionen reichen um die Klimakatastrophe zu verhindern, oder müssen wir uns nach Alternativen umschauen?

Das große Spiel mit der Klima-Angst

Medium_3bde625a90

Was in Katowice auf dem Tisch liegt, ist der Weg zu einer neuen Weltordnung im Namen des Kampfes gegen einen vermeintlich vom Menschen verursachten Klimawandel. Eines der zentralen Elemente darin ist eine riesige Umverteilung von Wohlstand aus entwickelten Ländern wie den USA hin zu Entwicklungsländern.

Medium_b79369f784
von David Wojick
16.12.2018

Waldbrände in Kalifornien und Südeuropa, eine Folge des Klimawandels?

Medium_8c5a02890c

Präsident Donald Trump hatte also wohl recht, als er gegenüber dem scheidenden kalifornischen Gouverneur Jerry Brown darauf hinwies, nicht der Klimawandel sei schuld an der jüngsten Brandkatastrophe, sondern das Versagen des Staates, der in Kalifornien für die Bewirtschaftung von etwa der Hälfte der Waldfläche zuständig ist, schreibt Edgar Ludwig Gärtner.

Medium_baecbf09f7
von Edgar Ludwig Gärtner
16.12.2018

Arbeiten am Sonntag

Big_b29b657520

Himmlische Ruhe

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die langen Berliner Öffnungszeiten an Sonntagen für verfassungswidrig erklärt. Kirchen und Gewerkschaften sind sich einig: Für die Gesellschaft ist der Tag ohne Kommerz ein Gewinn. Doch Kritiker bemängeln, dass viele andere Menschen weiterhin am Sonntag arbeiten müssen.

Welcher Familienurlaub passt am besten zu uns?

Medium_9c2600fbc1

Hurra, endlich Ferien! Endlich wieder Koffer packen, dem Alltag entfliehen und eine ungetrübte Familienzeit genießen. Doch wohin soll die Reise eigentlich gehen? Fahren wir mit dem Auto oder nehmen wir den Flieger? Gönnen wir uns eine Fernreise oder bleiben wir in der Nähe und entscheiden uns für eine Kurzstrecke?

Medium_66f0db3fb5
von Martin Walzer
15.12.2018

Europas menschlichstes Geschenk

Medium_a57e42d576

Am siebten Tage ruhte er … – und bis heute sind die Sonntage als Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung gesetzlich geschützt. So steht es im deutschen Grundgesetz. Doch im Alltag sieht es anders aus – Deutschland knabbert beständig am Sonntag. Und nicht nur wir.

Medium_1ace023ff2
von Martin Kastler
27.03.2011

Shopping-Interesse genügt nicht

Medium_8fd9c01135

Die Richter in Karlsruhe haben klargemacht, was jedem nicht vom Shoppingtrieb befallenen Verstand einleuchten muss: Wenn selbst Gott am siebten Tage ruht, dann müssen auch die gehetzten Erdenbürger einmal eine Auszeit machen.

Medium_ea227bea01
von Robin Mishra
03.12.2009

Besinnt euch

Medium_516519941e

Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, er dient der Besinnung und ermöglicht es vielen Gemeindemitgliedern, ehrenamtlichen Tätigkeiten nachzugehen. Deshalb wird sich die katholische Kirche auch weiterhin für den Schutz des Sonntags einsetzen.

Medium_b0b2d6928d
von Robert Zollitsch
03.12.2009

Die Wirtschaft des Teilens

Big_6272fc8037

Teil haben

Nachhaltig, urban, modern: Das Teilen schickt sich an, den Besitz abzulösen. Doch der Hype um die Sharing Economy stößt an natürliche Grenzen.

10 Jahre Lehman Brothers Pleite: Technologie macht Finanzberater obsolet

Medium_7982bf37e6

Ein Jahrzehnt ist bereits seit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers vergangen. Viele Anleger, die damals ihr Geld den amerikanischen Hasadeuren der Bank-Elite anvertrauten, wurden nachweislich zu Ihren Ungunsten falsch beraten. 10 Jahre später revolutioniert Technologie die Möglichkeiten und die Art und Weise der Anlageberatung sowie Vermögensverwaltung für Privatanleger.

Medium_0ed16475a1
von Yasin Sebastian Qureshi
14.12.2018

Saudi Arabien ist ein Schurkenstaat

Medium_de220dcc51

“Wenn Bundesregierung und Europäische Union die vielbeschworene Wertegemeinschaft auch nur ansatzweise ernst nehmen, müssten jetzt alle Finanzmittel und Vermögenswerte von Kronprinz Mohammed bin Salman und weiteren Verantwortlichen innerhalb der EU eingefroren werden” fordert Sevim Dagdelen.

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
23.10.2018

Wann wird China endgültig zur Weltmacht?

Medium_22f81aa28d

Wie sieht es wirklich mit der Wettbewerbsfähigkeit aus? Wann wird die USA als No. 1 der Weltordnung abgelöst, fragt Beatrice Bischof?

Medium_ad7ea38ca5
von Beatrice Bischof
02.09.2018

Massenenteignung der deutschen Mittelschicht!

Medium_c43fca3958

Laut Monatsbericht der Bundesbank hat sich erstmals auch die Gesamtredite des Privatvermögens der Deutschen unter Einbeziehung von Geldeinlagen, Versicherungsansprüchen, Aktion- und Fondsanlagen negativ entwickelt, schreibt Alice Weidel.

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
24.08.2018

Neue Bündnisse in Europa

Big_ee86731733

Das europäische Dorf

In der Krise suchen Deutschland und Frankreich neue Verbündete: Deutschland führt den sparwilligen europäischen Norden an und schaut dabei auch vermehrt nach Osten, vor allem nach Polen. Frankreich solidarisiert sich mit den krisengebeutelten südeuropäischen Ländern Spanien und Italien. Nicht mehr das Tandem bringt die europäische Integration voran, sondern die Einbindung ganz neuer Partner durch die beiden Länder.

EZB darf Staatsanleihen kaufen

Medium_f1cf109bea

Die EZB verstößt mit ihrem massiven Kauf von Staatsanleihen nicht gegen das Verbot der Staatsfinanzierung. So das Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Die Richter begründeten diese Entscheidung auch damit, dass kein EU-Staat bevorzugt werde. Dazu erklären Dr. Peter Gauweiler und sein Prozessvertreter, der Freiburger Staatsrechtler Professor Dr. Dietrich Murswiek.

Medium_b39fe9d642
von Peter Gauweiler
12.12.2018

Schutz der Menschenrechte aller Migranten

Medium_de5b7d91f2

Mit dem Global Compact on Migration strebt die Bundesregierung ein politisches, nicht jedoch rechtlich verbindliches Abkommen an. Die konservative Opposition, auch innerhalb der CDU, protestiert energisch, immer mehr Staaten in Europa springen ab. Staaten wie die USA und Israel sind sowieso nicht dabei. Was steht drin im derzeit so lebhaft diskutierten Dokument?

Quo vadis, EWU?

Medium_4d9933fefb

Die Europäische Währungsunion (EWU) wie sie einstmals konzipiert worden war, ist Geschichte. Um eine zentrale Geldpolitik mit einer dezentralen Fiskalpolitik vereinbaren zu können, war die Nicht-Beistandsregel vereinbart worden. Demnach sollten die Mitgliedsstaaten nicht für Schulden der anderen haften dürfen. Ein Beitrag von Nicolas Afflatet.

Medium_edec155e6c
von Nicolas Afflatet
17.11.2018

Merkel und Macron senden das falsche Signal an Krisenstaaten

Medium_e2a1356c0f „Europa braucht einen klaren Mechanismus, damit Euro-Staaten im Krisenfall ihre Schulden restrukturieren können. Außerdem benötigen wir dringend eine Begrenzung oder Unterlegung für die ausufernden Target-Salden, die allein im Mai um sage und schreibe 54 Milliarden auf fast eine Billion Euro gestiegen sind", betont Wolfgang Steiger.
Medium_ad4ca39003
von Wolfgang Steiger
22.06.2018

Deutschland als europäischer Leader

Big_6337e51877

Zwei Seiten einer Medaille

Deutschland hat seine Rolle als europäische Führungsmacht akzeptiert, Europa und die europäische Integration werden immer „deutscher“. Die Machtverhältnisse innerhalb des deutsch-französischen „Tandems“ haben sich zugunsten der Bundesrepublik verlagert. Aber ist der Machtverlust des einen tatsächlich der Machtgewinn des anderen?

Wir müssen für den Verbleib der Briten kämpfen

Medium_7eab82b118

Heute wollte das britische Parlament über das Verhandlungsergebnis Britanniens mit der EU abstimmen. Nachdem sich mit Deutlichkeit in der dreitägigen Parlamentsdebatte zum Brexit abzeichnete, dass das Abkommen keine Mehrheit finden wird, hat Theresa May die Abstimmung vorerst verschoben.

Medium_5c6442803d
von Hans-Olaf Henkel
12.12.2018

Polen habe keine Angst mehr vor Deutschen

Medium_d62dd7138f

Nach einer aktuellen Umfrage der Körber-Stiftung nimmt die Mehrheit der Polen Deutschland nicht mehr als Bedrohung war. Das ist das Ergbnis der Studie “Deutsch-polnisches Barometers 2018”, die bei den Bergedorfer Gesprächskreis der Körber-Stiftung in Warschau vom 21.-23. Juni präsentiert wird.

Theeuropean-placeholder
von Svenja Schulze
25.06.2018

Asylbewerber in Ansbach sprengt sich in die Luft

Medium_d608624508

Laut Innenminister Joachim Herrmann ist ein islamistischer Selbstmordanschlag im bayerischen Ansbach naheliegend. Der Täter war mehrfach bereits in Erscheinung getreten und war der Polizei kein Unbekannter. Erst im vergangenem Jahr wurde sein Asylantrag abgelehnt.

Medium_b6d0626984
von The European
25.07.2016

Vive le modèle allemand

Medium_9773f43338

Das Deutschland-Bild der Franzosen hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Das liegt an der deutschen Fußballnationalmannschaft – und an Berlin. Noch weiß Deutschland aber nicht genau, wie es mit seinem neuen Image umgehen soll.

Medium_0c0c2487c3
von Sébastien Vannier
18.01.2013

Wirtschaftsstandort Deutschland

Big_111ee322e8

Wunderland ist ...?

Deutschland ist ein wirtschaftlicher Riese. Doch wie gut ist es für die Zukunft wirklich gewappnet?

Diese fünf Anzeichen sprechen für eine Rezession

Medium_b82ac5c17b

Es brennt an den Märkten. Und zwar lichterloh. Vor allem mit Blick auf Deutschlands Leitindex scheint das Feuer allmählich außer Kontrolle zu geraten. Ein rabenschwarzer Donnerstag lies den Dax nun ganz offiziell in einen Bärenmarkt stürzen. Unter Anlegern scheint die Angst vor einer Rezession allgegenwärtig. Was dafür spricht und auf welche Kriterien es jetzt ankommt. Von Oliver Götz.

Medium_e33b6ccd8e
von Oliver Götz
09.12.2018

Wie Marktmanipulationen, neue Technologien und politische Krisen das Vermögen beeinflussen

Medium_8c3f787fe5

In seinem Buch „Kampf ums Geld“ betrachtet der Wirtschaftsprofessor und ehemalige Investmentbanker Serge Ragotzky vordergründig nur die zahlreichen Herausforderungen, denen sich Investoren beim Aufbau und Erhalt ihres Vermögens ausgesetzt sehen.

Medium_03c348e597
von Thomas Punzmann
30.11.2018

EuGH-Urteile sorgen für bessere Entschädigung

Medium_da9a055cd3

2018 war ein einschneidendes Jahr für die europäischen Flugreisenden, denn es hat bereits so viele Streiks erlebt, wie in den letzten 5 Jahren insgesamt stattgefunden haben. Die Reisepläne von fast zwei Millionen Passagieren wurden dadurch sabotiert. Der erste Gedanke, der bei einer solchen Situation aufkommt ist, dass doch jemand dafür verantwortlich sein muss. Wer ist also schuld?

Medium_15c487fc13
von Jurgis Petrosius
28.11.2018

Finanzminister Scholz vollzieht keinen Kurswechsel beim Haushalt 2019

Medium_93d673c9a8

„Finanzminister Scholz hat auch im Haushalt 2019 keinen Kurswechsel zu einer sozialen und friedlichen Politik vollzogen. Das Zahlenwerk trägt die alte Handschrift seines Vorgängers Wolfgang Schäuble“, kommentiert Gesine Lötzsch, haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, den Abschluss der Haushaltsberatungen im Haushaltsausschuss für den Bundeshaushalt 2019. Lötzsch weiter:

Medium_b6f7c5b478
von Gesine Lötzsch
15.11.2018
meistgelesen / meistkommentiert