The European
CDU wieder vor der AfD

Nach dem Anschlag von Halle verliert die AfD in Thüringen an Wählerzuspruch. Im Vergleich zur Wahlprognose vom 27. September sinkt der Umfragewert von 24 auf nunmehr 22 Prozent.

Der grüne Ökoextremismus regiert in Berlin

Neben den freitäglichen Schulschwänzern handelt es sich damit schon um die zweite Vorfeldorganisation der sogenannten "Grünen", die ohne jegliche demokratische Legitimation, aber mit maximaler medialer Aufmerksamkeit die Politik massiv in eine ganz bestimmte Richtung beeinflussen will - nämlich

Biden: "Trump hat die Arbeiter verraten"

Ein gutes Jahr vor den amerikanischen Präsidentschaftswahlen formieren sich die Demokraten und suchen einen Spitzenkandidaten, der Donald Trump ablösen könnte. Ausgerechnet der betagte und biedere Joe Biden ist derzeit haushoher Favorit und erreicht sensationelle Umfragewerte.

Fundstück: Frau von der Leyen, Sie haben unserem Land geschadet

Rede von Prof. Dr. Jörg Meuthen (AfD-Delegation im EU-Parlament) für die EP Fraktion Identity & Democracy Party zur Kandidatur der gescheiterten Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen für das Amt des EU Kommissionsvorsitzes.

Gibt es doch noch eine Überraschung bei den Demokraten?

Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden führt in den Vorwahlumfragen der Demokraten. Doch noch ist das Rennen nicht gelaufen, insbesondere wenn sich das linke Lager geschlossen hinter Elisabeth Warren oder Bernie Sanders versammelt. Gelingt den Außenseitern Kamala Harris und Pete Buttigieg noch die

Experten sicher: Die Zukunft der Luftfahrt ist elektrisch

Allein in Deutschland fliegen täglich rund 8.000 Flugzeuge. Weltweit sind es nach grober Schätzung 80.000 Flüge am Tag, ein gewaltiges Flugaufkommen – und eine enorme Umweltbelastung. Die Experten bei der „Living Legends of Aviation“-Gala im Event-Resort Scalaria am Wolfgangsee sind sich ei

Gutmenschen-Schickeria kritisiert italienische Regierung zu Unrecht

Schlepper und ihre Komplizen geben vor, Menschen zu retten. Tatsächlich sind sie deren Totengräber. Denn ohne Schlepperservice würden sich viele Glücksritter nicht auf diese waghalsige und unverantwortliche Route des Todes begeben. Gegen Schlepperbanden hilft nur eines: Rigoros-rechtsstaatliches

Richard David Precht: Wenn der Klimawandel kommt, war die Völkerwanderung ein Witz

Die Regierung diskutiert weiterhin über rückwärtsgewandte Forderungen, über geschlossene Grenzen und neuen Nationalismus. Dabei besteht die größte Gefahr für die Menschen in Deutschland nicht in der momentanen Zuwanderung, sagt Richard David Precht.

Die Demokratie hat verloren und das Hinterzimmer gewonnen

Der heutige Tag ist mit den in Brüssel getroffenen Entscheidungen ein bitterer Tag für uns, aber noch mehr für die europäische Demokratie. Unser Spitzenkandidat Manfred Weber wäre der legitime Kommissionspräsident gewesen. Aber der französische Staatspräsident Emmanuel Macron und der ungaris

Wir brauchen wieder einen Dialog mit Russland

Mit dem ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlamentes und Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Hans-Gert Pöttering, sprach Stefan Groß über die Zukunft Europas, die Große Koalition, über eine SPD im Krisenmodus und warum die Grünen derzeit in den Umfragen so weit oben stehen.

Site Sidebar

Italian Trulli

Jetzt den Newsletter bestellen

Zu wenig Zeit, alle Nachrichten zu lesen? Dann kostenlos den Zeitgeist am Sonntag abonnieren und die wichtigsten Debatten der Woche zusammengefasst erhalten.

MEIST KOMMENTIERT

Frau Weidel: Was hat es zu bedeuten, dass ich per Google nur Schweigen der AfD zu dieser Frage vorfinde?

Nach dem Attentat in Halle hat Boris Palmer (Die Grünen) an Alice Weidel (AfD) einen Offenen Brief geschrieben und fragt: "Wäre es nicht notwendig, dass Sie zu dieser Tatsache eine politische Bewertung abgeben? Wie stehen Sie dazu, dass Rassismus und Antisemitismus in Deutschland wieder zu Morden

Der Islam und das linke Weltbild sollen mit allen Mitteln geschützt werden

Montag am frühen Abend im hessischen Limburg: Ein großer LKW steht vor der roten Ampel. Plötzlich reißt ein Mann (ca. 30 Jahre, Vollbart) die Fahrertür auf, starrt den LKW-Führer mit weit geöffneten Augen an. Dann zerrt er ihn mit Gewalt aus seinem Fahrzeug, setzt sich selbst rein und fährt

Beim Kampf gegen Rechts sind dem ZDF alle Mittel recht

Schmierenkomödie beim ZDF. Im Kampf gegen Rechts hatte der Sender Monika Lazar als gewöhnliche Kundin in Szene gesetzt. Sie sollte den Beweis dafür liefern, dass Kunden des Leipziger Bio-Supermarkts hinter der Entscheidung von Biomare-Geschäftsführer und Grünen-Mitglied Malte Reupert stünden,

Erdogan will die Tore bis Wien öffnen

Trumps wilder Rückzug aus Syrien macht Erdogan den Weg frei für seinen historischen Masterplan: Ein Eroberungsfeldzug zur Wiederherstellung des Osmanischen Reiches. Nicht nur die Kurden sind in Gefahr. Auch Europa droht gewaltiges Ungemach.

„Das Volk gegen seine Vertreter“ lautet Johnsons Devise

Der Mann hat keine Skrupel. Er agiert in einem bemerkenswert polemischen Wahlkampfmodus. Da wird das Florett der Rhetorik beiseitegelegt und zum rostigen Beil gegriffen. Boris Ziel sind Neuwahlen, weil er hofft, dass ihm die Wähler Recht geben und sich gegen ihre Vertreter im Unterhaus wenden werde

Fünf Gründe warum die Linkspartei an Geltungskraft verliert

Einst regierte die LINKE den Osten unisono und war als Kümmererpartei allgegenwärtig. Der deutsche Osten der Puls und die Partei seine Herzkammer. Doch die Windrichtung hat sich geändert, die Herzen auch: Die LINKE ist im Abschwung und verliert an Atem, ihr droht der Infarkt, wenn nicht gleich de

Mobile Sliding Menu