Debattens – Page 4 – The European
Ursula von der Leyen ist eine überzeugte Europäerin

„Der Prozess war schwierig, hat Wunden geschlagen und bedeutet einen Rückschritt gegenüber dem 2014 Erreichten. Das Geschehene muss aufgearbeitet werden, damit die Bürgerinnen und Bürger 2024 unter deutlich besseren Voraussetzungen zur Europawahl gehen können. Heute gilt aber: Die überpartei

Von der Leyen: Rede im europäischen Parlament vor Abstimmung über EU-Chefposten

Von der Leyen stellt sich EU-Abgeordneten: Rede im europäischen Parlament vor Abstimmung über EU-Chefposten.

Das Internet macht doch nicht unsterblich

Wer hofft nicht auf Unsterblichkeit, auf das ewige Leben? Es bleibt seit Menschheitsgedenken ein Traum.

Die Klimakrise erreicht unsere Flüsse

Die Mehrheit der deutschen Flüsse hatte 2018 Wassermangel – mit fatalen Auswirkungen für Umwelt und Artenvielfalt. Hier der Rhein bei Düsseldorf.

Der größte Chemie-Konzern der Welt gerät zunehmend in Bedrängnis

Der größte Chemie-Konzern der Welt gerät zunehmend in Bedrängnis. Die neueste Gewinnwarnung habe selbst die schlimmsten Befürchtungen übertroffen, kommentierte UBS-Analyst Andrew Stott. Gefährlich vor allem auch deshalb, da die Branche als Konjunkturindikator gilt.

In Sachen Klimapolitik betreibt Donald Trump einen puren Lobbyismus

Gregor Gysi: "Der Trump steigt einfach aus dem Paris-Abkommen aus. Es geht um unser Leben. Der hat doch vom Klima genauso viel Ahnung wie ich - nämlich gar keine. Aber weil er eine Lobby hat, die ihm sagt, er muss... Ich wiederum vertraue den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, den Tatsachen

Europa ist die größte Wertegemeinschaft der Welt

"Europa ist eine Wertegemeinschaft. Die größte Wertegemeinschaft, die es auf dieser Welt gibt. Wir müssen diese Wertegemeinschaft immer wieder neu festigen. Dazu muss Europa erfolgreich sein. Dafür brauchen wir Forschung und Innovation. Nur damit werden wir auch die Probleme lösen. Blicken wir

Der grünen Elektromobilität gehört die Zukunft

"Bislang ist der Verkehr ein großer Ausfall beim Klimaschutz. Während der Energiesektor und die Industrie den Ausstoß von Treibhausgasen vermindern, nehmen sie im Verkehr weiter zu. Auch für die gesundheitsgefährdende Luftbelastung in vielen Innenstädten ist der Autoverkehr maßgeblich verantw

Wir sind beim Thema Organspende noch weit vom Ziel entfernt

Viele Menschen haben auf die Organspende vergebens gewartet. Hier müssen wir was ändern, sagte Bundesminister Jens Spahn im Bundestag.

Für eine Ende der verantwortungslosen Null- und Negativzinspolitik

Die Deutsche Bank versucht sich mit massiven Stellenkürzungen und Umbauprogrammen aus der Krise zu manövrieren. Nach Informationen des Handelsblatts sollen bis zu 20.000 Stellen abgebaut werden. Gleichzeitig hat EZB-Präsident Mario Draghi eine neuerliche Ausweitung der lockeren Geldpolitik angek

Site Sidebar

Italian Trulli

Jetzt den Newsletter bestellen

Zu wenig Zeit, alle Nachrichten zu lesen? Dann kostenlos den Zeitgeist am Sonntag abonnieren und die wichtigsten Debatten der Woche zusammengefasst erhalten.

MEIST KOMMENTIERT

Ursula von der Leyen ist eine überzeugte Europäerin

„Der Prozess war schwierig, hat Wunden geschlagen und bedeutet einen Rückschritt gegenüber dem 2014 Erreichten. Das Geschehene muss aufgearbeitet werden, damit die Bürgerinnen und Bürger 2024 unter deutlich besseren Voraussetzungen zur Europawahl gehen können. Heute gilt aber: Die überpartei

Wie ein Präsident Selensky relativ erfolgreich sein könnte

Ein Großteil der intellektuellen Elite, politischen Chatcommunity, weltweiten Diaspora und ausländischen Freunde der Ukraine ist entsetzt über den Ausgang der ukrainischen Präsidentschaftswahlen. Der Schauspieler, Komiker und Geschäftsmann Wolodymyr Selensky wird, nachdem er im ersten Wahlgang

August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“

Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er vor den Nationalsozialisten geflüchtet war, „Der Weg zur Knechtschaft“. Es erschien 1944 in England, dem Land, das Europa innerhalb v

Die Migrations-Politik der EU ist gescheitert

Vortrag von Herr Köppel bei der EKR (Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer) im Europaparlament in Brüssel am 17.06.2019, als Beitrag zur Diskussionsrunde „Die EU nach den Wahlen - weniger Europa“. Herr Köppel erläutert, warum die Schweiz mit der EU bestens zusammenarbeiten wi

Teilen und Herrschen: Frankreich will immer im EU-Poker mitsspielen

Um die Schwierigkeiten zu verstehen, die die Besetzung der sogenannten Topjobs (Kommissions-, EZB- und Parlamentspräsident, sowie den Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik) in der EU mit sich bringen, lohnt es sich die Mitglieder der EU einzeln nach Gewichtung, Interessen und m

Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht. Am 3. Juli war in der Bibliothek jeder der über dreihundert unbequeme

Mobile Sliding Menu