Die Welt ist ein schöner Platz und wert, dass man um sie kämpft. Ernest Hemingway

Debatten

Neue Protestformen

Big_337d960d9b

Kreativer Ungehorsam

In Iran twittert die Bevölkerung gegen das Regime der Mullahs, in Berlin nutzen Carrotmobs die Macht der Verbraucher und organisierte Flashmobs bekommen genug mediale Aufmerksamkeit, um ihr Anliegen auch ohne aufwendige Lobbyarbeit zu lancieren. Es scheint, als ob die klassische Demonstration ein vom Aussterben bedrohtes Relikt vergangener Tage ist.

Die Hemmschwelle sinkt

Medium_ca9983e90b

Das Internet senkt die Schwelle zum Protest. Innerhalb weniger Tage finden sich Hunderttausende Gleichgesinnte. Doch die Aktionen verpuffen wirkungslos, wenn sie nicht mit dem klassischen Straßenprotest kombiniert werden.

Medium_040c359326
von Christoph Bautz
08.02.2010

Schleier tragen ist Männersache

Medium_77261f38ba

Wie kreativ Protest sein kann, zeigt sich an den Bildern von Kopftuch tragenden iranischen Männern, die über das Internet verbreitet wurden. Trotz der lächelnden Gesichter auf den Fotos ist die Lage im Iran sehr ernst.

Medium_1bbc0c1116
von Nasrin Bassiri
08.02.2010

Google vs. China

Big_116930629f

Land der begrenzten Möglichkeiten

Jahrelange Zensur und Cyber-Attacken vonseiten Chinas haben Google zu einem drastischen Schritt gezwungen. Genauso gewagt wie beispielhaft. Die Internet-Suchmaschine bereitet ihren Rückzug aus dem chinesischen Netz vor.

Gutmenschen bei Google? Von wegen!

Medium_cd2a677d97

Googles Konfrontation mit den chinesischen Behörden hat wenig mit ethischen Grundsätzen zu tun. Hinter scheinbarer Moral verbirgt sich ein gekonnter strategischer Schachzug.

Medium_4aeeddf25d
von Mark T. Fliegauf
22.01.2010

Da fällt kein Reissack um

Medium_cbaf27ed95

Googles Rückzug aus China sorgt im Land nicht für viel Aufregung, denn die Suchmaschine war dort nie relevant. Doch Regimekritiker finden andere, kreative Wege, die Zensur zu umgehen.

Medium_e1004e1459
von Karsten Wenzlaff
21.01.2010

Don't be evil

Medium_cce3c71070

Google fühlt sich von den chinesischen Behörden bedrängt und zieht sich aus dem Land wohl zurück. Doch die Integrität des Internets als Medium ist von entscheidender Bedeutung, weshalb sich nun auch der Bundestag mit der digitalen Gesellschaft befassen wird.

Medium_292711f3b6
von Michael Kretschmer
19.01.2010

Hollywoods reife Traumfrauen

Big_c27ef42a74

Reifeprüfung bestanden

Nie waren in Hollywood Frauen über 40 derart begehrt. Sie kriegen alles: Hauptrollen, Oscars und vor allem: schöne, junge Männer. Ein Trend, der auch in Deutschland angekommen ist. Doch wie kommt es dazu und kann eine solche Beziehung gut gehen?

Beschränkte Haltbarkeit

Medium_de64fb9876

Beziehungen mit großem Altersunterschied zwischen den Partnern glücken nur selten. Entwicklungsunterschiede können nicht gelöst werden. Nur Akzeptanz hilft, die Klippen einer solchen Beziehung zu umschiffen.

Medium_de9e45d5e0
von Johannes Hoppe
21.01.2010

Alt werden können wir später

Medium_fdc31dd6de

Es gibt einfach zu viel zu tun, fürs Erwachsenwerden bleibt da keine Zeit. Zwischen Erst- und Zweitstudium, dem Kampf gegen die Pfunde und Salsakursen ist es einfach schwierig, auch noch auf das Alter des Partners zu achten.

Medium_d1cd7f698b
von Birgit Schlieper
20.01.2010

Sexuelle Revolution made in USA

Medium_d5d04e896d

Madonna, Helen Mirren, Kylie Minogue und Demi Moore haben ihre Art des Jungbrunnens nicht nur in Hollywood, sondern auch in Deutschland salonfähig gemacht. Doch Achtung: was für Schauspielerinnen gilt, gilt noch lange nicht für alle Frauen.

Medium_cfb5193c61
von Peter Lewandowski
20.01.2010

Manchmal bügeln sie einem sogar die Bluse

Medium_8705fbd8aa

Für eine moderne, von Kopf bis Konto unabhängige Frau gibt es nichts Besseres als einen Jüngeren. Ich weiß, wovon ich rede.

Medium_7b1d062d60
von Dana Horáková
20.01.2010

Schweinegrippe

Big_c8877ef836

Spritztour mit Folgen

An der Schweinegrippe sind weltweit bisher mehr als 12.000 Menschen gestorben. Doch in Deutschland und in anderen Ländern bleiben die Ärzte auf dem Impfstoff sitzen. Wie gefährlich ist das H1n1-Virus wirklich? Und sollte man sich nicht doch besser impfen lassen?

Und was ist mit der Wintergrippe?

Medium_75d29be79f

Alle Hinweise deuten an, dass keine aggressive Infektionswelle droht, auch wenn sich Winter- und Schweingrippe kreuzen. Und: Ausreichende Erfahrungen mit dem gespritzten Wirkstoff fehlen noch.

Medium_24a97449f3
von Wolfgang Becker-Brüser
17.11.2009

Ab zum Arzt!

Medium_8162bb34c3

Die Menschen in Deutschland sind verunsichert und lauschen täglich den widersprüchlichen Aussagen der Experten. Dabei ist der Impfstoff gegen die Schweinegrippe viel harmloser als oft kolportiert. In Schweden wurde bereits im Frühsommer geimpft und den Patienten hat es offenbar nicht geschadet.

Medium_969bcd93b3
von Michael Peschke
17.11.2009

Disneys Entertainment-Monopol

Big_847f2b9349

Aus die Maus?

Disney kauft Marvel für vier Milliarden Dollar. Die Einverleibung des Comic-Verlags ist nach Pixar die zweite spektakuläre Übernahme des Konzerns in nur drei Jahren. Spider-Man und Micky Maus, X-Men und Donald Duck gehören damit zur selben Familie – und Disney baut sein Entertainmentmonopol weiter aus. Die Fans aber bangen: Droht jetzt die Disneyfizierung der Marvel-Mutanten?

Marvel bleibt Marvel

Medium_1dd7fb7961

Die Übernahme von Marvel Comics durch Disney könnte das Ende der düsteren und gespaltenen Superhelden-Charaktere bedeuten. Eine Untersuchung am Beispiel Pixar.

Medium_21a5bc0b14
von Sebastian Handke
06.10.2009

Disney musste sich bewegen

Medium_c6a19c0f4a

Das Maus-Imperium kauft Marvels Superhelden. Grotesk oder raffiniert? Die Antwort ist zwingend: Disney musste sich bewegen, um nicht in der Sackgasse der Putzigkeit zu verharren.

Medium_21efb08810
von Wolfram Knorr
29.09.2009

Die goldenen Jahre der Superhelden sind vorbei

Medium_76f54e6ac4

Erst Micky Maus und Donald Duck, dann Dumbo, Robin Hood, Peter Pan und Simba. Alle Schnee von gestern? Jetzt aber heißt es: Wolverine, Iron Man und Hulk. Was verspricht sich Disney von der Ergänzung der modernen Marvel-Charaktere?

Medium_4ea9d9877e
von Jens Balzer
28.09.2009

Warum Disney und Marvel nicht zusammenpassen

Medium_93aa4ea03e

Auf der einen Seite martialische Helden, auf der anderen Seite niedliche Figuren, so stellt sich für den unabhängigen Beobachter der Zusammenschluss der beiden amerikanischen Comic-Giganten dar. Dabei kann sich niemand vorstellen, wie Cinderella und Spiderman, Hulk und Pinocchio Arm in Arm pubertierende Jugendliche begeistern sollen.

Medium_f014916872
von Andreas Platthaus
25.09.2009

Reportagen, Interviews, Hintergründe

Big_9e825b81d8

Archiv: Das Große Ganze

Vom Launch im Oktober 2009 bis Anfang 2010 haben wir auf The European täglich das Format “Das Große Ganze” bespielt. Reportagen, Interviews, hintergründige Reports und andere Beiträge rund um ein Thema verdichteten sich zu einem journalistischen Dossier, das einen Blick hinter die Kulissen erlaubte. Die schönsten Texte haben wir für Sie aufgehoben.

Wir brauchen eine Ernährungsrevolution

Medium_d2417eb30c

Jamie Oliver, unkonventioneller Spitzenkoch und Gewinner des diesjährigen TED-Preises, warnt vor den Konsequenzen von Fast Food für die Gesellschaft und fordert: Ernährungsaufklärung muss Standard werden.

Medium_d0ca48a257
von Jamie Oliver
27.02.2010

Auf dem Weg zur Nullemission

Medium_0778644255

Bill Gates fordert auf der TED 2010, dass die Nullemission als eine nachhaltige und sozial verantwortliche Lösung das Ziel sein muss. Bis 2050, so Gates, können wir bereits 80 Prozent aller Emissionen vermeiden. Wir zeigen seine Vision.

Medium_ec247ff3ff
von Bill Gates
24.02.2010

Ein neues politisches Zeitalter

300x200

David Cameron, Parteivorsitzender der englischen Konservativen, spricht auf der TED-Conference 2010 über ein neues politisches Zeitalter. Die Zukunft, so Camerons These, gehört globalen Netzwerken und den darin integrierten Menschen.

Medium_3a10ee063f
von David Cameron
23.02.2010

Sie sehen einfach unverschämt gut aus

Medium_cf1fff2c4b

Apples Mac ist omnipräsent. Das Unternehmen, das seine Außenwirkung sehr sorgsam kontrolliert und die Kunst des indirekten Marketings perfekt beherrscht, hat für seinen Mac Plus sogar bereits den Weg ins Weltall gefunden. Über die Liebe der Filmbranche zum Mac.

Medium_19181d096b
von Giesbert Damaschke
12.02.2010
meistgelesen / meistkommentiert