Debattens Archive | Page 5 of 1250 | The European
Europa muss erwachsen werden

Europa befindet sich in einer Krise. Aber diese Krise ist nicht unlösbar. Wir müssen und werden das nicht hinnehmen. Wir werden mit aller Kraft dagegen kämpfen.

Europa ist tot! Es lebe Europa!

Europa ist kulturgeschichtlich betrachtet niemals eine geographische, sondern eine geistige Einheit gewesen. Wenn dieses Europa stirbt, dann an der Geistlosigkeit.

Die Schattenseiten der Olympischen Spiele in Rio

Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro haben begonnen, wobei die ausrichtende Stadt unvergessene Wettkämpfe und einen reibungslosen Ablauf der Weltöffentlichkeit bieten will. Schattenseiten und Probleme werden dabei bewusst totgeschwiegen.

Sechs Erkenntnisse aus der Vorrunde der Fußball-EM

Die Vorrunde der Fußball-EM ist gespielt. Erstmals traten dazu 24 statt 16 Teams an. Erste Erkenntnisse lassen sich bereits aus dem bisherigen Turnierverlauf ziehen. Kleine Teams gibt es nicht, Außenseiter wie Island, Ungarn oder Wales machten auf sich aufmerksam. Die großen Namen taten sich uner

Junge Grüne wollen keine Deutschland- Fahnen zur EM

Die Jungen Grünen in Rheinland-Pfalz wollen den Fußballspaß in Schwarz-Rot-Gold beenden.

Gewogen, gemessen, für nicht zu leicht befunden

Hans- Martin Esser gibt Einblicke in den Profiboxsport und zeigt die Schwächen des deutschen Systems auf: Weglaufen statt kämpfen scheint das Motto zu sein. Viel Potenzial ist aber da...

Der Fan als eigentlicher Verlierer

Im Sommer werden die TV-Rechte der Bundesliga neu ausgeschrieben und vergeben.Zurzeit buhlen gleich vier Sender um die begehrten Rechte, wodurch der Preis in die Höhe getrieben wird. Ein Milliarden-Poker auf dem Rücken der Fans. Doch auch für den Pay-TV Sender Sky könnte es eng werden.

„… und Jogi Löw bekommt eine rosa Feder in den A****“

Der Fußball-Weltmeister vermarktet sich künftig als „Die Mannschaft“ – und das rechte Lager in Deutschland dreht durch.

König Fußball reagiert verschnupft

Im Interesse aller Steuerzahler müssen wir eine stärkere finanzielle Beteiligung des Profi-Fußballs einfordern, wenn es bei Spielen zu Gewaltausbrüchen kommt. Die DFL hat mit ihrem Widerstand ein Eigentor geschossen.

Site Sidebar

MEIST KOMMENTIERT

Was haben der Fall Assange und der Ukrainekrieg gemeinsam?

Werte in einem Zeitalter des Nihilismus – Assanges Auslieferung und der Krieg in der Ukraine sind Teil desselben Problems

Wie die Deutschen ticken: Wer kann Krise?

Die aktuelle Krisensituation belastet die Deutschen. Mit unterschiedlichen Maßnahmen versucht die Politik gegenzusteuern. Doch welcher Partei trauen die Bürgerinnen und Bürger am ehesten zu, Deutschland gut aus der aktuellen Krisensituation herauszuführen?

Der „perfekte Sturm“ rollt auf uns zu

Noch niemals seit Kriegsende haben sich so viele Faktoren zu einer so schwierigen Wirtschaftssituation verwoben wie jetzt. Deutschland droht eine tiefe Rezession. Sieben Gründe sind dafür verantwortlich. Von Oliver Stock / WirtschaftsKurier

Wird die Problem-Lufthansa zur fliegenden Bahn?

Das Flug-Chaos im Reisesommer beschädigt das Image der Lufthansa. Doch die Probleme der Airline sind viel größer als gedacht. Fünf Dinge bedrohen die schiere Existenz des deutschen Vorzeigekonzerns.

Joe Biden ist besser als sein Ruf

Der amerikanische Präsident hat in den USA miserable Umfragewerte und jede Menge innenpolitische Probleme. Doch weltpolitisch macht er vieles richtig. Ausgerechnet "Sleepy Joe" hat den müden Hegemon wieder aufgeweckt. Von Wolfram Weimer

Mobile Sliding Menu