The European
5 Gründe, die gegen die E-Mobilität sprechen

In Deutschland gibt es derzeit etwa 20.000 öffentlich zugängliche Ladestationen (Bundesverband Energie und Wasserwirtschaft, 8/2019). In der Masse handelt es sich dabei um langsam ladende Stationen vom Typ Wechselstrom 11 und 22 Kilowatt (KW) , die nur für einen Ladevorgang im Bereich von mehrer

„Wir dürfen den Klimaschutz nicht den grünen Öko-Populisten anvertrauen“

"Umweltschutz ist aus meiner Sicht ein Thema, dass wir nicht den Ökopopulisten der Grünen überlassen dürfen", so Alexander Mitsch in einem INterview mit dem Medien Monitor.

AKK zerlegt die letzte Volkspartei

Die CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich an diesem Wochenende erneut als richtige Wahl für die Spitze der CDU erwiesen. Jedenfalls dann, wenn es das Ziel der Partei sein sollte, sich nach der SPD endgültig vom Status einer Volkspartei zu verabschieden, di

Statt linksgrüne Politik der Gegenwart zurück zu den CDU-Wurzeln

Sind CDU und CSU etwa Parteien, die sich in ihrer Programmatik und ihren Beschlüssen positiv zu linker Politik und ideologiegesteuertem Handeln bekannt haben? Das war nie der Fall. Deshalb müssen diejenigen, die die linksgrüne Politik der Gegenwart zu verantworten haben, endlich wieder zu den Gru

Die Attacke von Kramp-Karrenbauer auf Hans-Georg Maaßen ist entlarvend

Annegret Kramp-Karrenbauer ist von allen guten Geistern verlassen worden, wenn sie je welche besessen hat. Mit ihrer öffentlichen Drohung, den früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen aus der Partei werfen zu wollen, hat sie kund getan, dass sie den von Kanzlerin Merkel verfolgten

Singapur – eine komplexe Migrationsgesellschaft

Deutschlands Medien hangeln sich oft mehr schlecht als recht durch die Minenfelder des Migrationsthemas, die Leser sind verunsichert. Die Polizeistatistiken werden unterschiedlich interpretiert, der Zustrom Schutzsuchender geht zurück, bleibt aber hoch, und so wird es auf absehbare Zeit auch bleibe

Der Weg bis zur Unterzeichnung des Vertrages von St. Germain

Nachdem 1918 die Staaten der Mittelmächte Deutschland, Österreich, Ungarn, Bulgarien und das Osmanische Reich gegenüber der Entente militärisch kapitu-lieren mussten, wurden von den Siegermächten sich die einzelnen Staaten vor-geknöpft, um ihnen die Friedensbedingungen zu diktieren.

Die Verteidigungsausgaben zu erhöhen ist die richtige Entscheidung

In ihren ersten öffentlichen Stellungnahmen als Verteidigungsministerin sprach sich die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer dafür aus, die Verteidigungsausgaben der Bundesrepublik schrittweise in Richtung von zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) anzuheben. Dieser politischen Absich

Warum Sie aus der Klimakirche austreten sollten

Es gibt in der Wissenschaft unterschiedliche Meinungen darüber, ob es eine allgemeine Klimaerwärmung gibt und welchen Anteil der Mensch daran hat. Diese unterschiedlichen Positionen werden von Politik und Systemmedien nicht offen diskutiert; vielmehr wird wahrheitswidrig behauptet, dass nur ein un

Wie schaffen wir Wahrheit in der digitalen Realität

Wir sind am Ende. Wir vertrauen uns nicht mehr, wir glauben niemandem mehr. Die Welt und die Kommunikation über unsere Welt wird zu einer scheinbar übermächtigen Ansammlung an „Fakes“: Lügen, Betrügen, Scheinwelten! „Fakes“ statt „Fakten“. Nichts scheint mehr real. Nichts mehr gla

Site Sidebar

Italian Trulli

Jetzt den Newsletter bestellen

Zu wenig Zeit, alle Nachrichten zu lesen? Dann kostenlos den Zeitgeist am Sonntag abonnieren und die wichtigsten Debatten der Woche zusammengefasst erhalten.

MEIST KOMMENTIERT

Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten machen linke Berichtserstattung

Zur Studie des Reuters Institute, wonach die öffentlich-rechtlichen Sender lediglich eine Minderheit der Bevölkerung erreichen, die sich darüber hinaus links der Mitte verortet, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland.

Die AfD ist der Aufstand der Straße gegen die Zumutung des kategorischen Imperativs

Die mangelnde Problemlösungsfähigkeit, die den regierenden Parteien in Umfragen unterstellt wird, scheint mir das eigentliche Problem. Keiner behauptet, die AfD könne die Probleme lösen oder habe die Konzepte dafür; sie ist reine Protestpartei, inhaltlich nichts sagend.

Der Klassenkampf hat gerade erst begonnen

Es ist hohe Zeit zu begreifen, dass der linke Zeitgeist brandgefährlich ist. Jene, die das, was sie für das Gute halten, wie eine Monstranz vor sich her tragen und unermüdlich die Welt verbessern wollen, lassen alle Hemmungen fallen, wenn sie feststellen müssen, dass es Andersdenkende gibt.

Die DDR kommt wieder!

Zwei Drittel der Berliner befürworten einen Mietendeckel, wenn die Mieten zu stark ansteigen. Das Bundesverfassungsgericht sagt, dass „preisrechtliche Vorschriften, die durch sozialpolitische Ziele legitimiert werden, verfassungsrechtlich nicht ausgeschlossen sind“. Die Mietpreisexplosion in Be

Die AfD verändert die politische Geographie

Am 1. September wird in Brandenburg und Sachsen gewählt. Die ermatteten Volksparteien bekommen ihre Quittung für eine Politik politischer Lethargie. Die AfD pflügt seit Wochen die politische Landschaft um, aber warum hat sie so eine Macht in Ostdeutschland?

Greta Thunberg ist eine grüne Koboldexpertin

Tag für Tag verkünden uns Marionetta & Co. mit ernster Miene, dass das Ende der Welt bevorsteht, wenn nicht endlich, endlich, endlich die Forderungen einer schwedischen Schulschwänzerin und einer grünen Koboldexpertin eins zu eins in die Tat umgesetzt werden - sprich: Wenn unser aller Leben nich

Mobile Sliding Menu