Debattens Archive | Page 4 of 1261 | The European
Öl-Unternehmen auf dem Weg an die Weltspitze

Jahrelang haben die US-IT-Giganten die Börse dominiert. Doch vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs und der Russland Sanktionen explodieren die Kurse der Erdölförderer. Die Länder der Scheichs gelten mit einmal wieder als Energieparadies und werden von westlichen Politikern hofiert. Und an der B

Deutschland, Weltmeister der Abhängigkeit – wie soll das funktionieren?

Welthandel ist im Zeitalter von Machtpolitik unmöglich. Diese Erkenntnis fällt Deutschland gerade auf die Füße.

Weltweit ist die wirtschaftliche Freiheit bedroht

Die USA und China, die beiden Nationen mit dem größten Bruttosozialprodukt auf der Welt, haben im letzten Jahr einen dramatischen Rückschritt im Grad der wirtschaftlichen Freiheit erlebt.

Das bringt uns das Entlastungspaket wirklich

Die Bundesregierung legt das zweite Entlastungspaket vor, das zu spürbar mehr Geld im Portemonnaie führen soll. Doch schon jetzt wachsen die Zweifel, ob die beschlossenen Maßnahmen ausreichen, um Geringverdiener und Familien, aber auch Unternehmen wie etwa Speditionen über Wasser zu halten.

Deutschlands Benzinpreise sind im Weltvergleich extrem hoch

Die deutsche Politik diskutiert Benzinpreis-Bremsen. Dabei hat sie selbst den Preis-Schock durch die starke Besteuerung mit verursacht. Ein globaler Vergleich zeigt, dass deutsche Benzinpreise extrem hoch sind.

Starlink statt Starwars – wie Elon Musk die Ukraine unterstützt

Der Tesla- und SpaceX-Gründer platziert seine Satelliten so, das die Menschen in der Ukraine sie als Verbindung zur Außenwelt nutzen können und das ukrainische Millitär seine Bomben punktgenau auf russische Ziele lenken kann. Die russische Seite reagiert empört.

Boeing boykottiert russisches Titan – Airbus kauft weiter

Der amerikanische Flugzeugbauer kauft kein russisches Titan mehr. Der europäische Konkurrent bezieht das Metall aus Russland weiterhin. Obwohl hinter dem Lieferanten ein Rüstungskonzern steckt.

"Der Krieg verlangsamt sich"

Deutsche Unternehmen in der Ukraine sollten ihre Teams zu verlagern, Lieferketten aufbauen und einige Wochen der Ungewissheit zu überstehen – der Krieg verlangsame sich schließlich. Das sagt Gennadiy Chyzhykov, Präsident der Industrie- und Handelskammer in Kiew.

Ausgerechnet die Telekom: Der Konzern bleibt vorerst in Russland

Telekom-Chef Timotheus Höttges klemmt zwischen Baum und Borke: Der teilstaatliche Konzern müsste die Russland-Sanktionen besonders konsequent umsetzen. Doch die Telekom hat sich entschieden, in Russland zu bleiben. Auch dafür gibt es gute Gründe. Aber kann Höttges das durchhalten?

Habeck geht Gas kaufen – ausgerechnet Qatar soll liefern

Der arabische Wüstenstaat ist die erste Station einer Reise des Grünen Wirtschaftsministers, die dazu dient, die Abhängigkeit Deutschlands von russischen Energielieferungen zu mindern. Doch auch der mögliche neue Lieferant hat seine Fallstricke. Habeck weiß: „Moralische Einkäufe gibt es nich

Site Sidebar

MEIST KOMMENTIERT

Mobile Sliding Menu