The European
Drei überraschende Persönlichkeiten

Mit Pakistan eine moderne und moderate Religionsausübung zu verbinden, käme heutzutage den wenigsten Menschen in den Sinn. Doch ein Blick in die pakistanische Geschichte fördert die Sehnsucht der Menschen nach einem offenen Islam zutage.

Vorwiegend gefürchtet

Die Muslimbrüder sind eine der mächtigsten Organisationen der islamischen Welt. Das macht sie zum gefürchteten Gegner und machtvollen Verbündeten. Sie sind auch in Deutschland aktiv, beobachtet vom Verfassungsschutz.

Verpatzte Generalprobe

Einigung beim Abendessen: Mit Demokratie und Bürgernähe hatte die Nominierung der neuen EU-Spitze wenig zu tun. Europa muss seine Bürger künftig mehr mitnehmen und sich stärker um Inhalte kümmern.

Warum Briten so krisenfest sind

Selbstdisziplin ist eine Frage der Ehre und Humor die wichtigste Eigenschaft echter Demokraten: Vermutlich würde keine europäische Nation den eigenen Niedergang so gut verkraften wie Großbritannien. Dietrich Schwanitz' Länderkunde erklärt, warum.

Die Königin hasst Champagner

Großbritannien mag eine Kulturkrise bevorstehen, an den liebenswerten Marotten der Windsors wird aber auch das nicht viel ändern. Ein Auszug aus Alexander von Schönburgs Buch "Was sie immer schon über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten" mit einer kleinen Abhandlung über die kulin

Vogelfrei auf dem Parkett

Der Mikroblogging-Service möchte sich lieber Kapital bei einem Börsengang besorgen, als an ein Großunternehmen wie Google oder Microsoft zu verkaufen. Dabei ist Eile geboten. Denn wenn Twitter erst einmal Geld verdient, dann ist die Firma viel weniger wert als heute.

Der Elektromotor wird den Ottomotor ablösen

Studien der britischen Regierung besagen, dass schon in 20 Jahren die Erdölexploration eine stark fallende Tendenz aufweisen wird. Das Ende der privatwirtschaftlichen Nutzung von Erdölprodukten ist also schon zu sehen. Der Markt der E-Mobility wird also sehr viel schneller als angenommen explodier

Elektroautos auf den Golfplatz!

Der Hype um das Elektromobil kennt keine Grenzen mehr. Doch die Serienproduktion von leistungsstarken Batterien bereitet nach wie vor größte Probleme. Wie wird sich die Branche entwickeln?

Einflussreicher Seitensprung

Externer Sachverstand oder purer Lobbyismus? Noch immer arbeiten Mitarbeiter von Unternehmen und Verbänden in Bundesministerien. Dort sollen sie die Verwaltung mit notwendigem Fachwissen von außen versorgen. Doch nehmen sie so auch Einfluss auf konkrete Gesetzesarbeit und die Vergabe von Aufträge

Stille Strippenzieher

Ein Heer von 5.000 Lobbyisten erleichtert 622 Bundestagsabgeordneten die Arbeit an kiloschweren Papiertürmen. Doch die Interessenvertreter spielen meist mit verdeckten Karten. Ein kleiner Verein macht mit einer Tour durch Berlin Lobbying – um intransparentes Lobbying anzuklagen.

Site Sidebar

Italian Trulli

Jetzt den Newsletter bestellen

Zu wenig Zeit, alle Nachrichten zu lesen? Dann kostenlos den Zeitgeist am Sonntag abonnieren und die wichtigsten Debatten der Woche zusammengefasst erhalten.

MEIST KOMMENTIERT

Boyan Slat ist die bessere Greta Thunberg

Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Klimaikone. Aber bei genauer Betrachtung ist die Klimakaiserin nackt! Der smarte Niederländer Boyan Slat hingegen ist weniger bekannt, aber Greta gegenüber mit seinem Klimapragmatismus weit voraus. Aber wer ist der junge Mann aus Delft? Und viel wichtiger: Waru

Hinter den Klima-Alarmisten steht die Staatsmacht

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern Normalität.

Die Reihe der Straftaten, die in dieses Muster passen, ist mittlerweile lang

Der brutale Totschlag mitten in Augsburg hat nun die bundesweiten Medien erreicht. Leider wird wie so oft das Problem weitgehend ausgeklammert: Es gibt Gewalt mit Migrationshintergrund.

Die SPD regiert an der Wirklichkeit vorbei

Die Welt um uns herum verändert sich mit einem rasanten Tempo. Und wenn Sie vor diesem Hintergrund beobachten, was die Sozialdemokraten seit mehreren Monaten und jetzt beim Parteitag in Berlin tun, dann stellen Sie sich doch die Frage: leben die eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zur Z

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt

Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen,

Mobile Sliding Menu