Debattens – Page 19 – The European
Uns droht die Zeit davonzulaufen

Anton Hofreiter wirft der Bundesregierung Untätigkeit beim Klimaschutz vor und fordert die sofortige Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens. Außerdem äußert sich der Fraktionsvorsitzende zu Trumps Forderung nach deutschen Bodentruppen in Syrien und zum Sterben im Mittelmeer.

„Wir stehen an einem möglichen Wendepunkt“

Laurent Clavel, Head of AXA IM Research, über den Handels- und Irankonflikt, mögliche Konsequenzen für die Weltwirtschaft und ein zweites Börsenhalbjahr 2019, das es in sich haben könnte.

Gregor Gysi hat die Mauerschützenpartei vor dem verdienten Untergang gerettet

Vor dreißig Jahren stand Leipzig im Zentrum der Friedlichen Revolution, die das Ende der SED-Diktatur herbeiführte und die Überwindung der Spaltung Deutschlands ermöglichte. Von hier gingen die Montagsdemonstrationen aus, die sich wie ein Buschbrand über die ganze DDR ausbreiteten und schließl

Zu den rücksichtslosen Radfahrern werden sich die E-Tretrollerfahrer gesellen

Man darf mich Spaßbremse nennen, ist schon öfter passiert. Regelmäßig haben sich schlimme Befürchtungen später trotzdem leider realisiert. Aber in Deutschland müssen offenbar auch schlechte Erfahrungen immer erst gemacht werden.

Die Demontage des Manfred Weber

Eine Kandidatin, die gar nicht kandidiert hat, macht das Rennen. Und ein Spitzenbewerber, hinter dem alle standen, wird von allen im Stich gelassen. Hässlicher war Europapolitik selten.

Medien-Framing führt in die Irre

Medien erzeugen den Eindruck, es gäbe viele Superreiche, die gerne mehr Steuern zahlen würden. Vergangene Woche meldeten sich in den USA 18 Superreiche zu Wort (u.a. George Soros), die einen offenen Brief an die Bewerber für die Präsidentschaftskandidatur geschrieben hatten.

Nur wenige deutsche Haushalte investieren langfristig in Aktien

Wer der festen Überzeugung ist, der Planet müsse verkochen, und sich auch nicht vorstellen kann, dass es in der Geschichte durchaus wärmere Zeiten gegeben hat als in diesen Tagen, Monaten und Jahren, und nichts und niemand hart gesotten wurde, der jedenfalls müsste sich konsequenterweise kaum So

IT-Fachkräfte machen einen Bogen um Deutschland

Vor kurzem hat das SPD-Wirtschaftsforum gemahnt, dass Deutschland mehr Rechtssicherheit und Flexibilität beim Einsatz freier Digitalisierungsexperten braucht.

AfD und Linke betreiben Geschichtsverfälschung

Die Ursachen für die wirtschaftlichen Probleme im Osten unseres Landes liegen zuallererst in den 40 Jahren vor 1989 begründet und nicht in der Zeit seit 1990. Linke und AfD behaupten unisono: Die Treuhandanstalt sei schuld. Diese Geschichtsverfälschung und den anmaßenden Anspruch, allein für

Merkels Alleingänge haben Deutschland ruiniert

Von Merkels unsäglicher Kanzlerschaft wird dereinst ein Scherbenhaufen zurückbleiben, der die folgenden Generationen auf Jahre und Jahrzehnte hinaus beschäftigen wird. Ein Scherbenhaufen, der zu nicht unerheblichen Teilen auf den zutiefst undemokratischen, unüberlegten Alleingängen dieser Frau

Site Sidebar

Italian Trulli

Jetzt den Newsletter bestellen

Zu wenig Zeit, alle Nachrichten zu lesen? Dann kostenlos den Zeitgeist am Sonntag abonnieren und die wichtigsten Debatten der Woche zusammengefasst erhalten.

MEIST KOMMENTIERT

Statt Zuwanderungsromantik lieber richtige Politik

Für viele Beschäftigte sind Kontrollverlust durch Kontrollverzicht und Staatsversagen in der Ausländerpolitik tägliche Lebensrealität. Deshalb sind viele Kolleginnen und Kollegen stinksauer über diese Art von Politik. Und wählen gar nicht mehr oder eben anders. Beides ist ihr gutes Recht.

Wie ein Präsident Selensky relativ erfolgreich sein könnte

Ein Großteil der intellektuellen Elite, politischen Chatcommunity, weltweiten Diaspora und ausländischen Freunde der Ukraine ist entsetzt über den Ausgang der ukrainischen Präsidentschaftswahlen. Der Schauspieler, Komiker und Geschäftsmann Wolodymyr Selensky wird, nachdem er im ersten Wahlgang

August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“

Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er vor den Nationalsozialisten geflüchtet war, „Der Weg zur Knechtschaft“. Es erschien 1944 in England, dem Land, das Europa innerhalb v

Die Migrations-Politik der EU ist gescheitert

Vortrag von Herr Köppel bei der EKR (Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer) im Europaparlament in Brüssel am 17.06.2019, als Beitrag zur Diskussionsrunde „Die EU nach den Wahlen - weniger Europa“. Herr Köppel erläutert, warum die Schweiz mit der EU bestens zusammenarbeiten wi

Teilen und Herrschen: Frankreich will immer im EU-Poker mitsspielen

Um die Schwierigkeiten zu verstehen, die die Besetzung der sogenannten Topjobs (Kommissions-, EZB- und Parlamentspräsident, sowie den Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik) in der EU mit sich bringen, lohnt es sich die Mitglieder der EU einzeln nach Gewichtung, Interessen und m

Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht. Am 3. Juli war in der Bibliothek jeder der über dreihundert unbequeme

Mobile Sliding Menu